2nd Hand: Gore-Tex Bekleidung

Gore-Tex ist die Garantie für wasserdichte, winddichte und atmungsaktive Bekleidung. Die Entwicklung findet nicht nur im Labor statt: Profis testen die Materialien auch auf echten Touren und Expeditionen. Ein paar dieser Test-Produkte könnt ihr jetzt erwerben – einige haben schon ein paar wilde Abenteuer hinter sich oder sind nicht-freiverkäufliche Prototypen.

Gore hat vor über 40 Jahren die Industrie für Outdoorbekleidung mit dem wasserfesten und atmungsaktiven Gore-Tex revolutioniert: Erst mit den winddichten, wasserdichten und atmungsaktiven Laminaten von Gore wurde Funktionsbekleidung, wie wir sie heute kennen, überhaupt möglich. Produkte mit Gore Funktionsmaterial bieten Komfort und Schutz und ermöglichen ihren Trägern, ihre Ziele weiter zu stecken und mehr zu erleben: unter schwierigsten Bedingungen wie auch im Alltag.

Bei allen Entwicklungen von Gore-Tex Technologien hat Nachhaltigkeit oberste Priorität. Dies bedeutet auch, dass die Produkte während ihrer gesamten Lebenszeit das leisten, was sie leisten sollen – und dass diese Lebenszeit möglichst lange andauert! Um das sicherzustellen, werden in der jahrelangen Entwicklungsphase alle Technologien und Produkte im Labor extremen Tests unterzogen.

Aber entscheidend is auf’m Platz, oder besser: am Berg. Deshalb finden groß angelegte Feldtests rund um die Welt statt. Bergführer, Freerider und Extrembergsteiger testen, was das Zeug hält. Bevor die Laminate von Markenpartnern wie Adidas, Arc’teryx, Lowa, La Sportiva, Marmot, Meindl, Patagonia und vielen anderen zu High-End-Bergjacken, Skihosen oder Wanderschuhen verarbeitet werden, werden in kleinen Stückzahlen Test-Produkte hergestellt. Diese Einzelstücke werden von Athleten in der Praxis getestet. Oder sie zeigen als Concept-Styles die Machbarkeit eines Designs. Oder sie dienen dazu, lange vor einer Serienproduktion den Markenpartnern eine neue Technologie greifbar zu machen.

Neben den Jacken und Hosen der Gore-Tex Markenpartner stehen in unserer Gore-Tex 2nd-Hand-Aktion auch diese exklusiven Concept-Styles zum Verkauf. Dies sind absolute Einzelstücke, die nie in Serie produziert wurden. Andere Serien-Jacken wiederum wurden aufgefrischt und aufgehübscht, wie die Jacken von Mammut und Galvin Green des spanischen Gore-Tex Service-Centers.

Die Einnahmen aus diesem 2nd Hand-Verkauf gehen an »Protect our Winters« (POW). Das Netzwerk wurde 2007 von US-Snowboarder Jeremy Jones gegründet. Die Initiative bringt Outdoor-Sportler, kreative Pioniere und vorausschauende Unternehmen zusammen, um systemische Lösungen für den Klimawandel zu fördern.

Denn für Outdoor-Liebhaber ist der Klimawandel auch etwas Persönliches. Er bedeutet schmelzende Gletscher, eine schrumpfende Schneedecke und kürzere Wintersaisonen. Es sind der Rückgang der Wirtschaft, die leeren Hotelzimmer und die verlorenen Arbeitsplätze. Er ist der Felssturz, der nicht nur Leben bedroht, sondern buchstäblich unsere ikonischen Berglandschaften umzugestalten droht. Und es ist der Rückgang des Süßwassers das die Berge hinunterfließt, um die Flüsse zu füllen, die Felder zu bewässern und die Wasserkraftwerke zu betreiben.

Das übergeordnete Ziel besteht für POW in der Erreichung von Kohlenstoff-Neutralität bis 2050. Um das zu erreichen, muss sich die Welt für erneuerbare Energien, kohlenstoffarme Mobilität und einen gerechten Preis für CO2 einsetzen. Ein jeder Schritt zählt – und individuelles Verhalten kann als Katalysator für systemische Veränderung dienen. Vor allem mit ihrem Konsumverhalten beeinflussen die einzelnen Individuen die globale Wirtschaft und haben somit auch eine Verantwortung. Gebraucht kaufen zum Beispiel bedeutet Ressourcen einsparen, welche bei der Produktion entstehen.

Mittlerweile ist POW in 13 Ländern vertreten. Mehr Infos unter: www.protectourwinters.eu

Diese 2nd Hand Produkte von Gore-Tex könnt ihr am 30.10.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Patagonia
Torrentshell Jacket
von Alex Megos

»Diese Patagonia Hardshell Jacke hatte ich auf jedem Trip in den letzten drei Jahren dabei. Sie hat USA, Japan, Frankreich, Spanien, China und vieles mehr gesehen. Bei den Zustiegen war sie oft nötig, wenn es mal wieder windig und regnerisch war. Wie in Margalef, als ich Perfecto Mundo (die vierte 9b+ weltweit) geklettert bin. Oder beim langen Weg rauf zum Fels in Ceüse 2018, als ich Bibliographie (9b+) probiert habe.«

Alex Megos
Sportkletterprofi und Olympiateilnehmer

Hier kannst du die Jacke von Alex Megos kaufen

Adidas Terrex
Active Shell Jacket
von Alexander Huber

»Meine Adidas Jacke hatte ich vor allem in meiner Heimat Berchtesgaden im Einsatz. Sie ist eine personalisierte Testjacke und hat meinen Namen eingearbeitet. Sie ist also ein richtiges Unikat. Und jeder kann nachlesen, wem sie mal gehört hat. Jetzt gfreits mi, sie weitergeben zu können an jemanden der sie gscheit nutzt und wir mit dem Erlös auch POW unterstützen können.

Alexander Huber
Huberbua, Extremkletterer, Expeditionsbergsteiger

Hier kannst du die Jacke von Alexander Huber kaufen

The North Face Hardshell Jacke
von Tamara Lunger

»Diese Gore-Tex Jacke habe ich bei meiner ersten Winterexpedition an einem 8000er getragen. Zusammen mit Simone Moro versuchte ich 2014/2015 eine Winterbesteigung des Manaslu (8163 m). In der Akklimatisierungsphase eröffneten wir eine neue Route an der Nordwand des Island Peak (6182 m) und konnten den Kang Lemo Central (6100 m) erstbesteigen. Am Manaslu hatten wir leider kein Glück. Daran war aber sicher nicht die Jacke schuld … «

Tamara Lunger
Höhenbergsteigerin und Ausdauersportlerin

Hier kannst du die Jacke von Tamara Lunger kaufen

Diese 2nd Hand Produkte von Gore-Tex könnt ihr am 30.10.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Mammut
Einzelstück
von Andrea Esposito

»Je länger Bekleidung genutzt wird, desto nachhaltiger ist sie. Umso besser, wenn man einer funktionellen Jacke nach dem eigentlichen Ende ihres Lebenszyklus mit Know-How und Kreativität neues Leben einhauchen kann. Die Mammut Jacke war viel zu schade, um sie einfach zu entsorgen. Sie wurde fachgerecht repariert und wir haben ihr ein Redesign verpasst. Die Jacke ist ein echtes Unikat, wasserabweisend und winddicht und wird ihrem neuen Besitzer sicher noch viele weitere Jahre Freude bereiten.«

Andrea Esposito
Associate bei W. L. Gore, Spanien

Hier kannst du die Jacke von Andrea Esposito kaufen

Gore-Tex Pro
Vorserien-Testjacke
von Sander Effring

Gut Ding will Weile haben. Ein neues High-Performance-Laminat entwickelt man nicht über Nacht. Im Jahre 2013 brachte Gore die damals neueste Gore-Tex Pro Generation auf den Markt und setzte mit überragender Atmungsaktivität bei extremer Robustheit einen neuen Maßstab. Seitdem tat die Jacke bei Sander Effring, Associate bei W. L. Gore, ihren Dienst. Qua Beruf mustert er sie nun aus, obwohl sie noch einwandfrei funktioniert: Nach sieben Jahren kam jetzt eine neue Gore-Tex Pro Technologie heraus und als Mitarbeiter muss Sander auf die aktuellste Version umsteigen.

Sander Effring
Associate bei W. L. Gore, Deutschland

Hier kannst du die Jacke von Sander Effring kaufen

Galvin Green
Einzelstück
von Andrea Esposito

»Die Jacke war viele Jahre in privater Benutzung. Irgendwann war es dann Zeit sie auszusondern, da sie als wasserdichtes Bekleidungsstück nicht mehr voll funktionstüchtig war. Aber natürlich ist es immer noch eine Jacke! Unser autorisierter Repair-Partner Plumas Las Cruces in Madrid hat sie repariert und ihr ein kreatives, einzigartiges Redesign verpasst. Die Jacke tritt spanisch verspielt ihr neues Leben an und ist wieder wind- und wasserdicht – auch wenn wir aus rechtlichen Gründen unsere »Guaranteed to keep you dry« Garantie nicht geben können.«

Andrea Esposito
Associate bei W. L. Gore, Spanien

Hier kannst du die Jacke von Andrea Esposito kaufen

Diese 2nd Hand Produkte von Gore-Tex könnt ihr am 30.10.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

The North Face Skihose von Tamara Lunger

»Mit meinem Vater unternahm ich 2013 »The Great Crossing«: Eine Skidurchquerung im Karakorum in Pakistan, von Shimshal nach Askole, mit Besteigung zweier unbestiegener, namenloser Berge (6345 m und 6489 m). Die Gore-Tex Active Hose war eine unerlässliche und verlässliche Begleiterin auf dieser großen Tour.«

Tamara Lunger, Höhenbergsteigerin und Ausdauersportlerin

Hier kannst du die Hose von Tamara Lunger kaufen

Gore Concept
Airvantage Jacke
Testteam 2005

Fünf Jahre lang wurde damals an der Erfindung getüftelt, das Ergebnis über 7000 Stunden getestet und verfeinert. Die Airvantage-Technologie nutzt Luft als Isolation und kam beispielsweise bei Ski- und Motorradjacken zum Einsatz. Airvantage hat sich nicht durchgesetzt, genießt aber weithin Kultstatus. Denn das Prinzip leuchtet ein: Einfach aufpusten, wenn man eine Wärmeschicht benötigt, und Luft ablassen, wenn es zu warm wird. So kann man sich zusätzliche Bekleidungsschichten sparen und muss sich nicht unbedingt umziehen. Es wird Zeit, diese besondere Jacke wieder dem Outdoor- und Skibetrieb zuzuführen.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Jacke von Gore kaufen

Arc’teryx
Procline Jacket
von Greg Hill

»Die Bugaboos to Rogers Pass Ski Traverse ist eine der ganz großen Ski-Durchquerungen Nordamerikas und liegt praktisch bei mir vor der Haustüre in Revelstoke. Normalerweise benötigt man dafür 8 bis 12 Tage. Der Rekord lag bei 80 Stunden und es war immer ein großer Traum von mir, diese Zeit zu unterbieten. Im April konnten Adam Campbell, Andrew McNab und ich die 135 Kilometer mit 11.000 Höhenmetern der Bugs to Rogers in neuer Rekordzeit von rund 53 Stunden machen! Wir hatten optimale Bedingungen, waren ein super Team, erwischten den perfekten Zeitpunkt. Die Gore-Tex Infinium Windstopper Jacke von Arc’teryx war die optimale Bekleidung bei diesem Abenteuer.«

Greg Hill
Extremskitourer und Freerider

Hier kannst du die Jacke von Greg Hill kaufen

Foto: Klaus Fengler

Marmot
Gore-Tex Pro Jacket
von Stefan Glowacz

Die Marmot Jacke war 2016 auf unserer Baffin Island Expedition dabei. Baffin ist ein magischer Ort für Abenteuer und Big-Wall-Klettern. Die Bedingungen sind extrem hart, die Logistik aufwändig: Wir waren aus eigener Kraft unterwegs und deshalb sehr beschränkt in unserer Ausrüstung. Alles muss funktionieren, es gibt kein Backup. Wir waren 22 Tage und 340 Kilometer zu Fuß unterwegs, konnten eine Big Wall klettern, größtenteils frei. Wir erlebten Schneefall, Steinschlag, Stürme. Baffin Island ist einfach das perfekte Ziel.«

Stefan Glowacz
Abenteurer und Extremkletterer

Hier kannst du die Jacke von Stefan Glowacz kaufen

Diese 2nd Hand Produkte von Gore-Tex könnt ihr am 30.10.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Gore Concept
Gore Windstopper
Jacke

Die Gore Windstopper Jacke aus dem Archiv von Gore besticht durch ihre Schlichtheit. Die Reißverschlüsse und Taschen sind abgedeckt, die Farbgebung neutrales Beige – die Jacke ist reduziert auf das, was sie tun soll: den Wind draußen halten beim Wandern, Radeln, Pendeln und Reisen. Die Jacke gab es nie in den Läden zu kaufen, sie ist ein Concept Style, um die Windstopper Technologie zu testen.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Gore Windstopper Jacke kaufen

Kama
Gore Windstopper
Strickjacke

Eine Strickjacke. Mit Kapuze. Und einem sehr schönen Muster. Kuschelig, stylisch. Aber nicht nur das: Das Gestrick aus hochwertigem Merino-Mix ist unterfüttert von einer absolut winddichten Gore Windstopper Membran, was die Jacke von Kama zu einer vollwertigen Outdoorjacke macht. Ob man damit im Herbst den Hund Gassi führt oder sonnige Skitage genießt – ganz sicher ist man damit gut und gerne angezogen.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Gore Windstopper Strickjacke kaufen

Gore Bike Wear
Test-Jacke
von Bodo Rauscher

»Die Jacke ist ein Unikat. Sie wurde für eine Konsumentenbefragung hergestellt, um herauszufinden, was Rad-Enthusiasten von der neu entwickelten Gore-Tex Shakedry Technologie halten. Die Reaktion war sehr positiv und hat wichtige Erkenntnisse für die weitere Entwicklung geliefert. Features wie der ausklappbare Regenschutz mit Signalwirkung (neon, rot) und die asymetrischen Abschlüssen an Hals und Handgelenken mit Reißverschlüssen für eine optimale Passform machen sie besonders hochwertig. Ein voll funktionelles Sammler- und Liebhaberstück!«

Bodo Rauscher
Associate bei W. L. Gore, Deutschland

Hier kannst du die Jacke von Gore Bike Wear kaufen

Diese 2nd Hand Produkte von Gore-Tex könnt ihr am 30.10.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Jack Wolfskin »Grönland Set« von Stefan Glowacz

»In den 1990er Jahren war eine Expedition noch eine andere Sache als heute. Das Unbekannte spielte eine viel größere Rolle. Im August 1997 machten wir uns auf den Weg nach Grönland, um dort unbekannte Felswände zu klettern. Der Weg zu den Bergen legten wir »by fair means« zurück, also aus eigener Kraft zu Fuß und mit Kajaks. Wir hatten multifunktionelle Ausrrüstung dabei, spezielle wasserdichte Haulbags, wasserdichte und salzwasserresistente Bekleidung. Zusammen mit Holger Heuber, Kurt Albert, Hans-Martin Götz, Jürgen Knappe sowie Fotograf Thomas Ulrich gelang uns an der 800 Meter hohen Südwand des Tupilak die Erstbegehung der Route Nordlicht (VIII+).«

Stefan Glowacz, Abenteurer und Extremkletterer

Hier kannst du das »Grönland Set« von Stefan Glowacz kaufen

Wild Roses
Skijacke Damen
von Serena Carluccio

»Die Skijacke von Wild Roses zeigt, dass auch 10 Jahre alte Gore-Tex Bekleidung einwandfrei funktioniert. Das reine Frauenteam von Wild Roses entwickelte feminine Funktionsbekleidung »For Women by Women«. Diese Jacke wurde von Frauen bei der Skiveranstaltung »Winter Raid« von Salomon Italia ausprobiert. Die sehr technische Jacke bietet mit ihrem body mapping Design aus unterschiedlichen Gore-Tex Laminaten viel Trage- und Klimakomfort. Damals State of the Art. Und auch heute noch kann ihre Funktionalität überzeugen.«

Serena Carluccio
Associate bei W. L. Gore, Italien

Hier kannst du die Skijacke von Wild Roses kaufen

Maloja
Gore Tex Active
Anorak

Style matters! Am liebsten würden wir dieses unbenutzte Teil gar nicht verkaufen. Es ist unbenutzt, weil es allen, die mit dem 2nd Hand Projekt zu tun haben, mit XL zu groß ist. Aber wir sind uns sicher, dass dieses vielseitige Kurzarm-Shirt mit Armlingen einen Abnehmer findet, der es bestimmungsgemäß ausführt: Zum Biken bei schlechtem Wetter oder auf Downhills im Matsch – die Jacke aus äußerst atmungsaktivem Gore-Tex Active Material ist absolut wasserdicht und hält einen trocken und optimal temperiert. Viel Funktion mit viel Stil!

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du den Anorak von Maloja kaufen

Gore Bike Wear
Shakedry
Rennradjacke

Wasser perlt einfach ab von dieser wasserdichten und extrem atmungsaktiven Rennrad-Jacke. Das Gore-Tex Shakedry Material benötigt keine Imprägnierung, da die außenliegende Membrane an sich absolut dicht und hydrophob ist. Die Testjacke aus dem Fundus der Marke GORE WEAR wurde in den Klima- und Regenlaboren von Gore für bekleidungsphysiologische Forschungen verwendet und hat noch keine Straße gesehen; es wird Zeit, dass sich das ändert.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Rennradjacke von Gore Bike Wear kaufen

Diese 2nd Hand Produkte von Gore-Tex könnt ihr am 30.10.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Peak Performance
Airvantage
Vest

Es war eine Innovation: Die Airvantage-Technologie von Gore. Ein relativ dünnes, atmungsaktives, wasserdichtes Bekleidungsstück verwandelt sich ruckzuck in eine isolierende Schicht. Die Weste von Peak Performance ist ein kultiges Teil, das etwa beim Skifahren (oder beim Liftfahren) einen tollen Mehrwert bietet: Mit einem Ventil bläst man die Weste auf und erhält so eine zusätzliche isolierende Schicht am Körper, ohne sich umziehen zu müssen. Wenn es dan zu warm wird, lässt man mit einem Handgriff die Luft ab. Vielseitiger geht es kaum.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Weste von Peak Performance kaufen

Gore Concept
Gore Windstopper
Isojacke

Ein Concept-Style, bei dem man sich fragt, warum man es nicht selbst schon lange im Schrank hängen hat. Die warm gefütterte Windstopper Jacke ist ein perfektes Stück für kalte Temperaturen – ganz egal, ob in der Stadt, am Berg oder auf der Skipiste. Die absolut winddichte Jacke aus der Entwicklungsabteilung von Gore ist ein Unikat.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Gore Concept Isojacke kaufen

Schöffel
Gore-Tex Paclite
Jacket

Diese leichte packbare Regenschutzjacke präsentierte Schöffel vor ein paar Jahren. Das Gore-Tex Paclite Material macht das Teil bis heute wind- und wasserdicht und hoch atmungsaktiv. Der Front-RV ist zusätzlich abgedeckt, die Kapuze anpassbar, der Kragen schließt gut ab. Die Mode mag wechseln, die Saisons kommen und gehen – die Funktionalität der Jacke bleibt aktuell.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Jacke von Schöffel kaufen

Adidas Terrex
W Terrex GX
Jacket

Ein funktionelles Softshell ist oft die vielseitigste Bekleidung draußen, sie trotzt Wind und leichtem Regen, ist atmungsaktiv, angenehm zu tragen und robust. Der Name »Clima365« ist Programm und Adidas Terrex setzt Gore-Tex Technologien optimal ein.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Jacke von Adidas Terrex kaufen

Dynafit
Elevation Gore-Tex Shakedry Jacket

Die Marke Gore-Tex liefert die Zutaten und die Markenpartner zaubern daraus höchst funktionelle Bekleidung. So soll es sein. Manchmal gehen die Ideen der Designer über bisher Bekanntes hinaus. Manchmal wagen sich innovative Marken, diese Ideen umzusetzen. So Dynafit mit der »Elevation«. Ein sehr moderner Materialmix für sehr moderne Ausdauer-Bergsportler. Diese Jacke wurde von Fachjournalisten getestet, die sie unter wechselhaften bis widrigen, hochalpinen Bedingungen auf ihre Trailruns mitnahmen.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Jacke von Dynafit kaufen

Gore Concept
Gore-Tex Active
Anorak

Der wasserdichte Anorak ist ein Concept-Style der Gore Designer und ein echtes Unikat. Hoch atmungsaktives Gore-Tex Active Laminat sorgt für absoluten Wetterschutz, geringes Gewicht und kleines Packmaß. Die Designer probierten ein paar Sachen aus: Der seitliche Reißverschluss stört nicht am Kinn, die Tasche sitzt mittig vor der Brust, Daumenlöcher verhindern das Hochrutschen der Ärmel. Interessant, funktionell und stylisch – dieser Anorak ist was Besonderes!

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du den Gore Concept Anorak kaufen

Diese 2nd Hand Produkte von Gore-Tex könnt ihr am 30.10.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

The North Face
Apex Flex
Jacket

Diese äußerst vielseitige Apex Flex Jacke von The North Face aus dauerhaft wasser- und winddichtem, atmungsaktivem Gore-Tex Softshell Laminat funktioniert immer noch hervorragend – egal, was in den Jahre draußen zwischendurch passiert. Die Apex ist eher ein Young- als ein Oldtimer. Das Design ist zeitlos schlicht, der Tragekomfort sehr gut durch das weich gebürstete Gore-Tex Material. Stadt, Land, Berg: your choice.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Jacke von The North Face kaufen

Peak Performance Softshell
Skijacke

»Die Jacke ist mir eigentlich sehr ans Herz gewachsen. Sie war mein erstes Teil von Peak Performance. Die Schweden sind damals bei uns in Deutschland so richtig auf den Markt gekommen und waren schnell ziemliche Trendsetter. Sie hat mich auf meinem ersten und bisher einzigen Heliski-Trip nach Revelstoke (Kanada) begleitet. In Zeiten des Klimaschutzes wird er das wohl auch bleiben. Die Qualität der Gore-Jacke spricht für sich. Sie ist auch heute noch fit und macht sicher noch einige Abenteuer im Schnee locker mit.«

Petra Rapp
Redakteurin bei der Zeitschrift Bergsteiger

Hier kannst du die Jacke von Petra Rapp kaufen

Schöffel
Tornado
Jacke

Ein Oldtimer oder ein neues Design aus der Retro-Abteilung und schwer angesagt? Lediglich an einzelnen Features erkennt man, dass es sich bei dieser Pullover von Schöffel um ein echt historisches Teil handelt. Dieser Klassiker ist immer noch wasser- und winddicht, kann aber funktionell sicher nicht mehr mit moderner Bekleidung mithalten. Sein Style jedoch allemal! Ein absolutes Liebhaberstück wartet auf seinen Einsatz.

Aus dem Gore-Archiv

Hier kannst du die Jacke von Schöffel kaufen

Diese 2nd Hand Produkte von Gore-Tex könnt ihr am 30.10.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Text: Globetrotter
Impressum | Mediadaten