2nd Hand: Produkte mit Geschichte

Schade, dass Rucksäcke, Jacken, Kocher und Co. nicht sprechen können. Denn: Viele unserer 2nd Hand Produkte könnten endlose Geschichten von spektakulären Abenteuern und unvergesslichen Momenten in der Natur erzählen. Hier präsentieren wir 13 ausgewählte 2nd Hand Produkte und ihre Vorgeschichte – welchem möchtest du neues Leben einhauchen?

Ein möglichst langer Produktlebenszyklus spart Ressourcen und schont damit die Umwelt. Deshalb bietet Globetrotter seit fast zwei Jahren Outdoor-Ausrüstung aus zweiter Hand an. Der Clue: Du als Kunde tust nicht nur der Umwelt einen Gefallen, sondern auch deinem Geldbeutel.

Im November 2021 starten alle Filialen mit dem 2nd Hand Verkauf. Außerdem kaufen die Globetrotter Filialen deine gebrauchte, hochwertige Outdoorausrüstung an.

Alle Infos rund um die 2nd Hand Aktion kannst du hier nachlesen.

Diese 2nd Hand Produkte mit Geschichte könnt ihr am 27.11.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Primus OmniLite Expeditionskocher 
von Tamara Lunger

»Diesen OmniLite-Kocher von Primus hatte ich auf meiner letzten Winterexpedition nach Pakistan zum K2 (8.611 m) im Januar und Februar diesen Jahres dabei. Anschliessend wurde das gute Stück im Primus-Headquarter in Solna (Schweden) genau unter die Lupe genommen. Das Fazit: Der Multifuel-Kocher funktioniert – trotz einiger Gebrauchsspuren – auf Anhieb einwandfrei.«

Tamara Lunger
Höhenbergsteigerin und Ausdauersportlerin

Hier kannst du den Kocher von Tamara Lunger kaufen

TNF Summit L5 FutureLight Jacke
von David Göttler

»Meine Lieblingsjacke zum Eisklettern – wie zum Beispiel hier auf dem Bild im Val Cogne im Aostatal in Norditalien. Ganz unten war es eisig kalt, oben raus ging es dann in die Sonne und das Schmelzwasser begann zu fließen, ich blieb trotzdem trocken. Die Summit L5 FutureLight von The North Face vereint perfekten Wetterschutz und – dank ihrer Elastizität – hohen Tragekomfort.

David Göttler
The North Face Athlet, Profi-Bergsteiger, Bergführer und Vortragsredner

Hier kannst du die Jacke von David Göttler kaufen

Ortlieb Atrack wasserdichter Rucksack
von Christo Foerster

»Der Atrack hat mir schon oft gute Dienste geleistet, besonders auf meiner Deutschland-Expedition von der Zugspitze bis nach Sylt: Zum einen ist er zu 100 Prozent wasserdicht, zum Anderen lässt er sich wie eine Reisetasche öffnen – dadurch hat man leichten Zugriff auf Kamera-Equipment, Energieriegel oder die Regenjacke. Ein grandioses, durchdachtes und hochwertig verarbeitetes Teil.«

Christo Förster
Vortragsredner, Motivationstrainer und Autor

Hier kannst du den Rucksack von Christo Förster kaufen

Diese 2nd Hand Produkte mit Geschichte könnt ihr am 27.11.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Meru wachsbare Übergangsjacke Damen von Frank Rottmann

»Die Jacken von Meru waren uns treue Begleiter auf unserer Reise durch Uganda (hier geht’s zum Reiseplaner). Nicht nur, dass die Jacken im gewachsten Zustand auch mal einen Tropenregen überstehen, das stichfeste Material hält einem auch allerlei Getier vom Leib, wie zum Beispiel die Malaria übertragenden Anopheles oder Tse-Tse-Fliegen.«

Frank Rottmann
Filialleiter Globetrotter Karlsruhe

Hier kannst du die Jacke von Frank Rottmann kaufen

Vaude Rucksack Challenger 35 + 10 von Frank Rottmann

»Bereits zwei Mal habe ich die Zugspitze bestiegen. Bei beiden Touren hat mich dieser Rucksack von Vaude begleitet. Die aufgesetzte Tasche bietet Platz für nasse Steigeisen und der Helm lässt sich sehr gut außen am Rucksack befestigen. Auch im Alltag, bei Tageswanderungen und auf Reisen macht der Rucksack eine gute Figur.«

Frank Rottmann
Filialleiter Globetrotter Karlsruhe

Hier kannst du den Rucksack von Frank Rottmann kaufen

TNF Daunenjacke Summit L3 50 Männer
von David Göttler

»Bei dieser Jacke weiß ich, dass sie mich zuverlässig warm hält, ohne ‘zu schwitzig’ zu sein. Die Summit L3 50 von The North Face eignet sich dank wasserabweisender Daune und hoch atmungsaktiver Kammer-Konstruktion optimal zum Ski- und Speedbergsteigen sowie zum Eisklettern.«

David Göttler
The North Face Athlet,Profi-Bergsteiger, Bergführer und Vortragsredner

Hier kannst du die Jacke von David Göttler kaufen

Diese 2nd Hand Produkte mit Geschichte könnt ihr am 27.11.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Kultiger Fleecepullover Basoon aus dem Archiv von Jack Wolfskin

»Der Basoon von Jack Wolfskin war nicht nur damals ein wahrer Hingucker – er ist es auch heute noch. Sein lässiger Schnitt und der Vintagelook versetzen uns zurück in die 90er. Damals eroberte Fleece den Markt und auch Jack Wolfskin brachte 1988 seine ersten Fleecepullover heraus. Der hier angebotene Basoon von 1997 besteht aus Polarpor-Fleece, das ein angenehmes Tragegefühl bietet, sehr wenig Feuchtigkeit aufnimmt und im Handumdrehen tocknet.«

Aus dem Jack-Wolfskin-Archiv

Hier kannst du den Pullover von Jack Wolfskin kaufen

Primus Gaskocherset Primetech Stove von Daniel Amerkamp

»Dieses Primetech-Stove-Set kam bei den Globetrotter Wandertagen in der Sächsischen Schweiz zum Einsatz. Dort bekommen die Teilnehmer der Primus-Kocher-Wanderung alle nötigen Utensilien (Kocher, Brennstoff, Lebensmittel etc), um auf halber Strecke eine Mahlzeit zuzubereiten. Das Set bietet ein sehr gutes Packmaß und ist dank Wärmetauscher und Windschutz äußerst effizient.«

Daniel Amerkamp
Primus-Ambassador

Hier kannst du das Kocher-Set von Daniel Amerkamp kaufen

Meru wachsbare Übergangsjacke Herren von Frank Rottmann

»Die Jacken von Meru waren uns treue Begleiter auf unserer Reise durch Uganda. Wir haben uns mit diesen Jacken durch den »Bwindi Impenetrable Forest« gekämpft, der nicht ohne Grund den Beinamen »Impenetrable«, also undurchdringbar, trägt. Teilweise auf allen vieren und mit Macheten haben wir uns durch den Wald gekämpft, um dort einer Gruppe Berggorillas zu begegnen.«

Frank Rottmann
Filialleiter Globetrotter Karlsruhe

Hier kannst du die Jacke von Frank Rottmann kaufen

Diese 2nd Hand Produkte mit Geschichte könnt ihr am 27.11.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Jack Wolfskin »Grönland Set« von Stefan Glowacz

»In den 1990er Jahren war eine Expedition noch eine andere Sache als heute. Das Unbekannte spielte eine viel größere Rolle. Im August 1997 machten wir uns auf den Weg nach Grönland, um dort unbekannte Felswände zu klettern. Den Weg zu den Bergen legten wir ‘by fair means’ zurück, also aus eigener Kraft zu Fuß und mit Kajaks. Wir hatten multifunktionelle Ausrüstung dabei, spezielle wasserdichte Haulbags, wasserdichte und salzwasserresistente Bekleidung mit Gore-Tex-Membran. Zusammen mit Holger Heuber, Kurt Albert, Hans-Martin Götz, Jürgen Knappe sowie Fotograf Thomas Ulrich gelang uns an der 800 Meter hohen Südwand des Tupilak die Erstbegehung der Route Nordlicht (VIII+).«

Stefan Glowacz, Abenteurer und Extremkletterer

Hier kannst du das »Grönland Set« von Stefan Glowacz kaufen

Diese 2nd Hand Produkte mit Geschichte könnt ihr am 27.11.21 ab 8:30 Uhr in unserem Onlineshop erwerben.

Alpine Pack 35+10 aus dem Archiv von Jack Wolfskin

»Der Jack Wolfskin Alpine Pack kam im Jahr 2000 auf den Markt und ist seitdem der ideale Begleiter für Alpinisten und Sportkletterer. Nun ist dieses gute Stück aus unserem Archiv auf der Suche nach neuen Abenteuern. Der robuste Bergallrounder mit Flexback-Tragesystem bietet mit seinem Vollschaumrücken einen hohen Tragekomfort. Durch seine Flexibilität passt er sich den Bewegungen des Körpers exakt an. Der Rucksack ist mit einer Steigeisentasche und einer Snowboardfixierung ausgestattet«

Aus dem Jack-Wolfskin-Archiv

Hier kannst du den Alpin-Rucksack von Jack Wolfskin kaufen

The North Face Summit L2 Futurefleece von David Göttler

»Das Futurefleece von The North Face ist eines meiner Lieblings-Zwischenlayer-Teile. Deswegen hatte ich es schon bei sehr vielen Trainings und Bergtouren dabei. Die Kaputzen-Fleecejacke ist herrlich leicht, zugleich trotzdem angenehm warm, äußerst elastisch und damit perfekt für jede Aktivität – von Gleitschirmfliegen über Laufen oder Skitouren bis zum Klettern. Auf dem Foto trage ich die Jacke am Großen Möseler im Zillertal.«

David Göttler
The North Face Athlet, Profi-Bergsteiger, Bergführer und Vortragsredner-Archiv

Hier kannst du die Jacke von David Göttler kaufen

Peak Performance Softshell
Skijacke

»Die Jacke ist mir eigentlich sehr ans Herz gewachsen. Sie war mein erstes Teil von Peak Performance. Die Schweden sind damals bei uns in Deutschland so richtig auf den Markt gekommen und waren schnell ziemliche Trendsetter. Sie hat mich auf meinem ersten und bisher einzigen Heliski-Trip nach Revelstoke (Kanada) begleitet. In Zeiten des Klimaschutzes wird er das wohl auch bleiben. Die Qualität der Gore-Tex-Jacke spricht für sich. Sie ist auch heute noch fit und macht sicher noch einige Abenteuer im Schnee locker mit.«

Petra Rapp
Redakteurin bei der Zeitschrift Bergsteiger

Hier kannst du die Jacke von Petra Rapp kaufen

Text: Globetrotter