/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Leseprobe
        • VALTELLINA BLOC 1

        VALTELLINA BLOC - Kletterführer

        Artikel-Nr.: 1238401
        35,00 €
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
          Derzeit verfügbarer Bestand.
        z.Z. nicht erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Wähle Deine Farbe
        VERSANTE SUD
        <
        >
        Wähle Deine Größe

          Wähle Deine Größe
        • isolierendCO2-neutraler Versand mit DHL GoGreen
        • isolierend Kostenlose Retouren aus DE/AT (kein Sperrgut)
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht für Kartenkunden
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Bouldering im Valchiavenna, Val Malenco, Bassa und Alta Valle

        Dieser Kletterführer entstand aus der Idee die „kleineren“ Bouldergebiete im Valtellina und Valchiavenna aus dem Schatten des berühmten Val Masino zu holen und um Boulderern mit Lust auf Neues eine gute Alternative zu bieten. 

        Die beschriebenen Gebiete liegen verstreut zwischen dem hohen Valchiavenna, Bormio, Val di Dentro, Val Malenco und einer umfangreichen Übersicht über die kleineren Gebiete mit begrenzter Anzahl an Linien, die meist nur bei den Locals bekannt sind.

        Ausgeschlossen davon sind lediglich Val Masino und Val di Mello. Einer der wichtigsten Pluspunkte des Valtellina ist mit Sicherheit das abwechslungsreiche Felsangebot:

        Granit, Serpentin und Kalkstein, und dazu kommen die traumhaften Landschaften rund um die Felsblöcke, die oftmals in farbenfrohen, kühlen Wäldern liegen. 

        Die beste Jahreszeit ist meist Herbst und Winter, mit Ausnahme des hohen Valtellina, wo man dank der hohen Lage auch im Winter bouldern kann.

        Alberto Milani, Widmet sich seit seiner Jugend dem Klettern als Sportart, aber auch als konstante Suche nach den eigenen Grenzen, ganz im Einklang mit der Natur, eine Herangehensweise, die starke Ähnlichkeiten mit der Philo- sophie des Yoga aufweist. 

        Neben dem Klettern draußen nimmt er ab 2003 an nationalen Wettkämpfen teil und ist über mehrere Jahre stets unter den Bestplatzierten. 

        Ab 2009 lässt er die Wettkampfwelt hinter sich und widmet sich vor allem dem Klettern als eine innere Suche, bewusst und frei von materiellen Ergebnissen: als eine Möglichkeit zu einem tiefgehenden persönlichen Wachstum.

        Bücher unterliegen der Buchpreisbindung.
        Größe
        Milani, Alberto
        Gewicht
        670 g
        Seitenanzahl
        496
        Erscheinungsjahr
        2020

        Beschreibung

        Bouldering im Valchiavenna, Val Malenco, Bassa und Alta Valle

        Dieser Kletterführer entstand aus der Idee die „kleineren“ Bouldergebiete im Valtellina und Valchiavenna aus dem Schatten des berühmten Val Masino zu holen und um Boulderern mit Lust auf Neues eine gute Alternative zu bieten. 

        Die beschriebenen Gebiete liegen verstreut zwischen dem hohen Valchiavenna, Bormio, Val di Dentro, Val Malenco und einer umfangreichen Übersicht über die kleineren Gebiete mit begrenzter Anzahl an Linien, die meist nur bei den Locals bekannt sind.

        Ausgeschlossen davon sind lediglich Val Masino und Val di Mello. Einer der wichtigsten Pluspunkte des Valtellina ist mit Sicherheit das abwechslungsreiche Felsangebot:

        Granit, Serpentin und Kalkstein, und dazu kommen die traumhaften Landschaften rund um die Felsblöcke, die oftmals in farbenfrohen, kühlen Wäldern liegen. 

        Die beste Jahreszeit ist meist Herbst und Winter, mit Ausnahme des hohen Valtellina, wo man dank der hohen Lage auch im Winter bouldern kann.

        Alberto Milani, Widmet sich seit seiner Jugend dem Klettern als Sportart, aber auch als konstante Suche nach den eigenen Grenzen, ganz im Einklang mit der Natur, eine Herangehensweise, die starke Ähnlichkeiten mit der Philo- sophie des Yoga aufweist. 

        Neben dem Klettern draußen nimmt er ab 2003 an nationalen Wettkämpfen teil und ist über mehrere Jahre stets unter den Bestplatzierten. 

        Ab 2009 lässt er die Wettkampfwelt hinter sich und widmet sich vor allem dem Klettern als eine innere Suche, bewusst und frei von materiellen Ergebnissen: als eine Möglichkeit zu einem tiefgehenden persönlichen Wachstum.

         

        Bücher unterliegen der Buchpreisbindung.
        Technische Details
        Größe
        Milani, Alberto
        Gewicht
        670 g
        Seitenanzahl
        496
        Erscheinungsjahr
        2020
        Artikel-Nr.
        1238401
        Das könnte dir auch gefallen 
        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein