/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • KANTEEN TKPRO 1
        • KANTEEN TKPRO 2
        • KANTEEN TKPRO 3
        • KANTEEN TKPRO 4
        1 / 4
        Leseprobe
        a greener choice

        Klean Kanteen
        Klean Kanteen KANTEEN TKPRO Thermokanne BRUSHED STAINLESS

        Artikel-Nr.: 1247563

        Stilvolle Thermoflasche, die nicht nur unterwegs, sondern auch auf dem heimischen Tisch eine gute Figur abgibt. Klean Kanteen verzichtet bei diesem Modell vollständig auf Plastikteile.

        54,95 €

        Preisinformation

        1.
        54,95 €
        Aktueller Preis
        2.
        0,00 €
        Der niedrigste Preis in den letzten 30 Tagen vor der Preissenkung.
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
        Derzeit verfügbarer Bestand.
        Erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Wähle Deine Farbe
        BRUSHED STAINLESS
        +
        Wähle Deine Größe  (Onesize)

          Wähle Deine Größe  (Onesize)
        • isolierendCO2-kompensierter Versand mit DHL
        • isolierend Kostenlose Retoure aus DE, kein Sperrgut
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht mit Kundenkarte
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Thermoflasche ohne Plastik

        Stilvolle Thermoflasche, die nicht nur unterwegs, sondern auch auf dem heimischen Tisch eine gute Figur abgibt. Klean Kanteen verzichtet bei diesem Modell vollständig auf Plastikteile.

        Vakuumisoliert

        Durch die Vakuumisolierung in Verbindung mit dem isolierten Deckel wird eine lange Isolierzeit erreicht. Der Becher ist doppelwandig, isoliert damit den Inhalt länger, wärmt gleichzeitig aber auch die Hände. Er hat ein Volumen von 216 ml (0,5 l Version) bzw. 305 ml (0,75 l und 1 l Version).

        Zum Ausschenken musst du den Deckel lediglich ein Stück aufdrehen. Der Schraubverschluss besitzt ein 360°-Durchlaufdesign, weshalb du keine bestimmte Ausgießrichtung beachten musst.

        Hält lange heiß und kalt

        Die Isolierzeit unterscheidet sich je nach Größe.

        500 ml
        20 Std. heiß
        75 Std. geeist

        750 ml
        28 Std. heiß
        90 Std. geeist

        1000 ml
        38 Std. heiß
        100 Std. geeist

        Details

        • Isolierflasche aus 18/8 Edelstahlmaterial
        • Doppelwandiger Edelstahlbecher
        • Schraubverschluss mit 360°-Durchlaufdesign ohne Plastikteile
        • Gebürstetes Edelstahl
        • Vakuumisoliert
        • Robust
        • Zuverlässig dicht
        • Durch abgerundete Kanten leicht mit der Hand zu reinigen
        • Spülmaschinenfest
        • Komplett geruchs- und geschmacksneutral
        • Lebensmittelsichere Silikondichtungen
        • BPA-frei
        • Ausgezeichnet als Highlight-Produkt mit dem ISPO Award

        Ökologischer Anspruch

        Klean Kanteen ist Mitglied bei 1 % for the planet und spendet 1 % des Jahresumsatzes an Non-Profit Organisationen, die sich dem Schutz, der Bewahrung und der Wiederherstellung der Umwelt verschrieben haben.

        Das Produkt deiner Wahl ist „Eine Grünere Wahl":

        Klicke auf ein EINE GRÜNERE WAHL-Kriterium aus der Liste. Dann erfährst du mehr darüber, wie wir es auf die Produkte in unserem Sortiment anwenden.
        • Soziale Verantwortung

          Hier vergeben wir einen Punkt für Produkte, die im Vergleich unter verbesserten sozialen Produktionsbedingungen hergestellt wurden. Dabei orientieren wir uns an den Ergebnissen der Sozialaudits und belohnen diejenigen, die mit besonders guten Ergebnissen aufwarten.
          Die Audits werden in der Regel von einer unabhängigen Prüfgesellschaft durchgeführt, die sich an internationale Standards von Multistakeholder Organisationen wie der FLA (Fair Labor Association) Fair Trade, FWF (Fair Wear Foundation) oder auch denen der BSCI (Business Social Compliance Initiative) o.ä. orientieren. Ein gutes Abschneiden zeigt sich durch faire Arbeitsbedingungen wie z.B. eine verbesserte Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit oder Aspekte wie die Kinderbetreuung, Essensversorgung oder Unterkunft der Mitarbeiter.

        • Zirkularität

          Ab der Sommersaison 2022 haben wir diesen Punkt etwas umfassender gestaltet und mit dem Oberbegriff „Kreislaufwirtschaft“ versehen.
          Mit diesem Kriterium vergeben wir einen Punkt an Produkte, die so konzipiert sind, dass sie wiederverwendet, repariert oder wiederaufgearbeitet werden können, um die vollständigen Produkte oder die Materialien in Umlauf zu bringen und damit ihre Lebensdauer zu verlängern und den ökologischen Fußabdruck zu verringern.

          Reparatur:
          Bei der Reparierbarkeit sollen wesentliche Bestandteile des Produktes reparierbar sein, wie zum Beispiel die Sohle von Wanderschuhen.
          Ein umfassendes Beispiel für die Reparierbarkeit ist der Reparaturindex von Vaude.
          Auch Fjällräven nutzt hierfür eine Reparaturleitlinie.
          Bereits bei der Produktentwicklung wird auf darauf geachtet, dass Produkte möglichst einfach zu reparieren sind, sei es vom Kunden selbst oder mit professioneller Unterstützung.

          Recycling:
          Der Fokus liegt auf der Reduzierung des Einsatzes von „neuen“ Materialien.
          Gut zum Recyceln eignen sich Produkte, die sortenrein sind (also nur aus einem Material bestehen) oder Produkte, die einfach in ihre Einzelbestandteile zerlegbar sind.
          Ein Beispiel dafür ist das „Cradle-to-Cradle“ Prinzip. Hier soll in einem nachhaltigen Kreislauf produziert werden, ohne Abfall zu hinterlassen.

          Wiederverwendung:
          Wir haben das Kriterium um Geschäftsmodelle von Marken erweitert, die z.B. Miet- oder Leasing- oder 2nd-Hand Produkte über Globetrotter anbieten möchten.

        • Verbesserter ökologischer Fußabdruck

          Das kann aufgrund eines verbesserten Produktionsprozesses sein, z.B. durch geringeren Wasser-, CO2 oder Energieverbrauch. Oder aber, wenn mind. die Hälfte der Hauptmaterialien des Produkts nachhaltig im Sinne der ersten 2 Kriterien erzeugt worden sind (siehe Punkt 1+ 2)

        • Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung

          Produkte, für die vollständig oder in Teilen eine Lebensdaueranalyse, eine Berechnung des ökologischen Fußabdrucks oder eine umweltbezogene Gewinn- und Verlustrechnung vorliegt. Es geht also darum, die Umweltauswirkungen der Produkte von der Entstehung bis zur Entsorgung zu betrachten.

        • Recyceltes Material

          Produkte, bei denen eines der Hauptmaterialien aus recyceltem Material besteht. Mindestens einer der Hauptmaterialien muss zu mindestens 20% aus recyceltem Material bestehen. Die gängigen Materialien sind zum Beispiel recyceltes Polyester und Polyamid. Dazu gehören aber auch z.B. recycelte Baumwolle, Daune, Wolle oder recycelter Stahl.

        • Wohltätiger Zweck oder Kompensation

          Produkte, die wohltätige Zwecke unterstützen oder für die ein Ausgleich einer negativen Auswirkung stattfindet (Stichwort CO2 Kompensation).
          Hier gibt es bereits viele Firmen, die mit unterschiedlichen Ansätzen arbeiten. Vaude zum Beispiel produziert ab 2022 weltweit alle Produkte klimaneutral. Exped oder Ortovox sind Beispiele von Firmen, die ebenfalls diverse Produkte klimaneutel produzieren.
          Fjällräven oder auch Royal Robbins unterstützen mit Teilerlösen von ausgewählten Produkten verschiedene Schutzprojekte.

        • "No-Go"-Kriterien

           

          Trifft auf ein Produkt auch nur eines der folgenden Kriterien zu, ist es unmöglich, unser EINE GRÜNERE WAHL-Siegel zu erhalten.

          • PFC-Einsatz
          • Biozide
          • Herstellung in sogenannten 'risk countries'
          • Produkt enthält Bisphenol A (BPA)
          • Flammschutzmittel
          • Polyvinylchloride (PVC)
          • Aluminium mit direktem Lebensmittel Kontakt
          • Sonnencreme und andere Kosmetika mit Oxybenzone
          • Einwegartikel
          • Bestandteil Tritium in Leuchtfarbe

           

           

        • langlebig langlebig
        Volumen
        0,5 l
        Größe
        500ML
        Material
        18/8 Edelstahl
        Eine grünere Wahl
        ja
        Eine grünere Wahl - erfüllte Kriterien
        Soziale Verantwortung, Zirkularität, Verbesserter ökologischer Fußabdruck, Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung, Recyceltes Material, Wohltätiger Zweck oder Kompensation
        Umweltinfo
        Klimakompensiert, Recycelbar

        Beschreibung

        Thermoflasche ohne Plastik

        Stilvolle Thermoflasche, die nicht nur unterwegs, sondern auch auf dem heimischen Tisch eine gute Figur abgibt. Klean Kanteen verzichtet bei diesem Modell vollständig auf Plastikteile.

        Vakuumisoliert

        Durch die Vakuumisolierung in Verbindung mit dem isolierten Deckel wird eine lange Isolierzeit erreicht. Der Becher ist doppelwandig, isoliert damit den Inhalt länger, wärmt gleichzeitig aber auch die Hände. Er hat ein Volumen von 216 ml (0,5 l Version) bzw. 305 ml (0,75 l und 1 l Version).

        Zum Ausschenken musst du den Deckel lediglich ein Stück aufdrehen. Der Schraubverschluss besitzt ein 360°-Durchlaufdesign, weshalb du keine bestimmte Ausgießrichtung beachten musst.

        Hält lange heiß und kalt

        Die Isolierzeit unterscheidet sich je nach Größe.

        500 ml
        20 Std. heiß
        75 Std. geeist

        750 ml
        28 Std. heiß
        90 Std. geeist

        1000 ml
        38 Std. heiß
        100 Std. geeist

        Details

        • Isolierflasche aus 18/8 Edelstahlmaterial
        • Doppelwandiger Edelstahlbecher
        • Schraubverschluss mit 360°-Durchlaufdesign ohne Plastikteile
        • Gebürstetes Edelstahl
        • Vakuumisoliert
        • Robust
        • Zuverlässig dicht
        • Durch abgerundete Kanten leicht mit der Hand zu reinigen
        • Spülmaschinenfest
        • Komplett geruchs- und geschmacksneutral
        • Lebensmittelsichere Silikondichtungen
        • BPA-frei
        • Ausgezeichnet als Highlight-Produkt mit dem ISPO Award

        Ökologischer Anspruch

        Klean Kanteen ist Mitglied bei 1 % for the planet und spendet 1 % des Jahresumsatzes an Non-Profit Organisationen, die sich dem Schutz, der Bewahrung und der Wiederherstellung der Umwelt verschrieben haben.

         

        Das Produkt deiner Wahl ist „Eine Grünere Wahl":

        Klicke auf ein EINE GRÜNERE WAHL-Kriterium aus der Liste. Dann erfährst du mehr darüber, wie wir es auf die Produkte in unserem Sortiment anwenden.
        • Soziale Verantwortung

          Hier vergeben wir einen Punkt für Produkte, die im Vergleich unter verbesserten sozialen Produktionsbedingungen hergestellt wurden. Dabei orientieren wir uns an den Ergebnissen der Sozialaudits und belohnen diejenigen, die mit besonders guten Ergebnissen aufwarten.
          Die Audits werden in der Regel von einer unabhängigen Prüfgesellschaft durchgeführt, die sich an internationale Standards von Multistakeholder Organisationen wie der FLA (Fair Labor Association) Fair Trade, FWF (Fair Wear Foundation) oder auch denen der BSCI (Business Social Compliance Initiative) o.ä. orientieren. Ein gutes Abschneiden zeigt sich durch faire Arbeitsbedingungen wie z.B. eine verbesserte Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit oder Aspekte wie die Kinderbetreuung, Essensversorgung oder Unterkunft der Mitarbeiter.

        • Zirkularität

          Ab der Sommersaison 2022 haben wir diesen Punkt etwas umfassender gestaltet und mit dem Oberbegriff „Kreislaufwirtschaft“ versehen.
          Mit diesem Kriterium vergeben wir einen Punkt an Produkte, die so konzipiert sind, dass sie wiederverwendet, repariert oder wiederaufgearbeitet werden können, um die vollständigen Produkte oder die Materialien in Umlauf zu bringen und damit ihre Lebensdauer zu verlängern und den ökologischen Fußabdruck zu verringern.

          Reparatur:
          Bei der Reparierbarkeit sollen wesentliche Bestandteile des Produktes reparierbar sein, wie zum Beispiel die Sohle von Wanderschuhen.
          Ein umfassendes Beispiel für die Reparierbarkeit ist der Reparaturindex von Vaude.
          Auch Fjällräven nutzt hierfür eine Reparaturleitlinie.
          Bereits bei der Produktentwicklung wird auf darauf geachtet, dass Produkte möglichst einfach zu reparieren sind, sei es vom Kunden selbst oder mit professioneller Unterstützung.

          Recycling:
          Der Fokus liegt auf der Reduzierung des Einsatzes von „neuen“ Materialien.
          Gut zum Recyceln eignen sich Produkte, die sortenrein sind (also nur aus einem Material bestehen) oder Produkte, die einfach in ihre Einzelbestandteile zerlegbar sind.
          Ein Beispiel dafür ist das „Cradle-to-Cradle“ Prinzip. Hier soll in einem nachhaltigen Kreislauf produziert werden, ohne Abfall zu hinterlassen.

          Wiederverwendung:
          Wir haben das Kriterium um Geschäftsmodelle von Marken erweitert, die z.B. Miet- oder Leasing- oder 2nd-Hand Produkte über Globetrotter anbieten möchten.

        • Verbesserter ökologischer Fußabdruck

          Das kann aufgrund eines verbesserten Produktionsprozesses sein, z.B. durch geringeren Wasser-, CO2 oder Energieverbrauch. Oder aber, wenn mind. die Hälfte der Hauptmaterialien des Produkts nachhaltig im Sinne der ersten 2 Kriterien erzeugt worden sind (siehe Punkt 1+ 2)

        • Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung

          Produkte, für die vollständig oder in Teilen eine Lebensdaueranalyse, eine Berechnung des ökologischen Fußabdrucks oder eine umweltbezogene Gewinn- und Verlustrechnung vorliegt. Es geht also darum, die Umweltauswirkungen der Produkte von der Entstehung bis zur Entsorgung zu betrachten.

        • Recyceltes Material

          Produkte, bei denen eines der Hauptmaterialien aus recyceltem Material besteht. Mindestens einer der Hauptmaterialien muss zu mindestens 20% aus recyceltem Material bestehen. Die gängigen Materialien sind zum Beispiel recyceltes Polyester und Polyamid. Dazu gehören aber auch z.B. recycelte Baumwolle, Daune, Wolle oder recycelter Stahl.

        • Wohltätiger Zweck oder Kompensation

          Produkte, die wohltätige Zwecke unterstützen oder für die ein Ausgleich einer negativen Auswirkung stattfindet (Stichwort CO2 Kompensation).
          Hier gibt es bereits viele Firmen, die mit unterschiedlichen Ansätzen arbeiten. Vaude zum Beispiel produziert ab 2022 weltweit alle Produkte klimaneutral. Exped oder Ortovox sind Beispiele von Firmen, die ebenfalls diverse Produkte klimaneutel produzieren.
          Fjällräven oder auch Royal Robbins unterstützen mit Teilerlösen von ausgewählten Produkten verschiedene Schutzprojekte.

        • "No-Go"-Kriterien

           

          Trifft auf ein Produkt auch nur eines der folgenden Kriterien zu, ist es unmöglich, unser EINE GRÜNERE WAHL-Siegel zu erhalten.

          • PFC-Einsatz
          • Biozide
          • Herstellung in sogenannten 'risk countries'
          • Produkt enthält Bisphenol A (BPA)
          • Flammschutzmittel
          • Polyvinylchloride (PVC)
          • Aluminium mit direktem Lebensmittel Kontakt
          • Sonnencreme und andere Kosmetika mit Oxybenzone
          • Einwegartikel
          • Bestandteil Tritium in Leuchtfarbe

           

           

        Technische Details

        • langlebig
        Volumen
        0,5 l
        Größe
        500ML
        Material
        18/8 Edelstahl
        Eine grünere Wahl
        ja
        Eine grünere Wahl - erfüllte Kriterien
        Soziale Verantwortung, Zirkularität, Verbesserter ökologischer Fußabdruck, Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung, Recyceltes Material, Wohltätiger Zweck oder Kompensation
        Umweltinfo
        Klimakompensiert, Recycelbar
        Artikel-Nr.
        1247563

        Passend dazu

        Das könnte dir auch gefallen 
        4
        3 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen

        02.04.2023 Praktisch und Robust
        von: Roswitha B. Verifizierter Kauf
        Ich habe die Thermosflasche ausgesucht, weil sie ohne Plastik ist. Ich bin sehr zufrieden, sie hält gut heiß und ist robust ( ist schon ein paar Mal runter gefallen und heil geblieben ).In der 1Liter Variante ist der Trinkbecher angenehm groß. Das Abschrauben des Trinkbechers/Kappe ist etwas laut. Beim Ausgießen tropft die Kanne etwas. Bin trotzdem sehr zufrieden und würde sie wieder kaufen
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        12.03.2023 hält, was sie verspricht
        von: Anne P. Verifizierter Kauf
        Die Kanne ist genauso, wie sie beschrieben wurde. Sie hält sehr gut die Temperatur. Wichtig ist, dass der Becher mit aufgeschraubt wird, weil dieser mit isoliert. Aber das wird auch so erklärt. Der Vorteil ist ganz klar, dass der Metallverschluss bruchsicher ist und die Kanne somit langlebiger ist!
        Einzig die kleine Öffnung ist für Reinigungszwecke etwas klein. Daher nur 4 Sterne.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        19.12.2022 Material top, Isolierleistung okay
        von: Peter J.
        Habe die Kanne als Ersatz für eine 31 Jahre alte Edelstahlkanne (der Plastikverschluss gab den Geist auf) und eine 2 Jahre alte Stanley Master 1,3 l Kanne (auch hier ging der Plastikverschluss - allerdings schon nach 2 Jahren - kaputt) gekauft, das Teil komplett aus Edelstahl war zu verlockend, es kann ja eigentlich nichts mehr an der Kanne kaputt gehen, außer halt die Silikondichtung.

        Nach erstmaligem Test nun die Ernüchterung: der Wärmeverlust über den Stahldeckel ist erheblich, die 31 Jahre alte Kanne, die ich immer noch zuhause nutze, isoliert da sogar noch ein bisschen besser, nach ca. 28 Stunden in der Küche war in beiden Kannen das kochend eingefüllte Wasser nur noch lauwarm, dass es eigentlich nicht mehr für einen Malzkaffe zu verwenden war, die 40 Stunden Warmhalten, die Kleen Kanteen verspricht, stimmen also nicht mal indoor.

        Mit der Stanley Master kann man sie nicht vergleichen, die isoliert so massiv, dass der verbleibende Rest (!) früh in der Kanne gebrühten Tees nach 12 Stunden bei 0° auf der Baustelle abends noch so heiß ist, dass man ihn nicht gleich trinken kann, der Rest davon über Nacht in der Küche immer noch lauwarm ist - so wie das Wasser in der vollen Kleen Kanteen.

        Allerdings muss man auch sagen, dass eine nicht ganz so gut isolierende intakte Kanne besser ist als eine super isolierende kaputte Kanne (der Deckel an der Stanley Master bricht so blöd, dass sie nicht mehr zu verwenden ist).

        Der Stein des Weisen ist also noch nicht gefunden, bis dahin bleibt diese unverwüstliche Kanne mit mäßiger Isolationsleistung, ist auf jeden Fall ein Schritt nach vorn, die komplett-Edelstahl-Lösung, die Frage ist eh, ob man sich nach 12 Stunden noch die Lippen am Getränk verbrennen will.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein