Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • THE CAVE 1
        • THE CAVE 2
        • THE CAVE 3
        • THE CAVE 4
        • THE CAVE 5
        • THE CAVE 6
        • THE CAVE 7
        • THE CAVE 8
        • THE CAVE 9
        • THE CAVE 10
        • THE CAVE 11
        • THE CAVE 12

        Heimplanet THE CAVE Unisex - Kuppelzelt

        748,95 €
        sofort lieferbar
        z.Z. nicht erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Farbe
        CAIRO CAMO
        <
        >
        Größe  (Onesize)
        Auf die Merkliste
        Artikel-Nr.: 1009849
        incl. MwSt.
        360-Grad-View

        Aufblasbarer Geodät

        Extrem schneller Aufbau in nur einem einzigen Arbeitsschritt: ausrollen – aufpumpen – fertig. Die geodätische Bauweise des Zeltes sorgt für gute Stabilität bei Wind und Wetter. 

        Die Funktion dahinter

        Anstelle der sonst üblichen Gestängebögen wird eine aufblasbare, widerstandsfähige Doppelschicht-Rahmen-Konstruktion eingesetzt: Ein luftdichter TPU-Schlauch (thermoplastisches Polyurethan) sorgt für konstanten Luftdruck über einen langen Zeitraum. Der Mantel aus Polyester-Gewebe bietet Steifigkeit und Strapazierfähigkeit. Das Mehrfachkammer-Sicherheitssystem ermöglicht es, den gesamten Rahmen in nur einem Schritt mit Luft zu befüllen. Danach kann dieser in fünf separate Kammern unterteilt werden, sodass auch im Falle eines Schadens und des Ausfalls einer oder zweier Kammern eine Notstabilität gewährleistet ist. Er verfügt über fünf Kombi-Ventile mit je zwei Verschlüssen: ein Rückschlagventil zum schnellen und einfachen Befüllen des Luftrahmens (Aufbau) und eine große Ventilöffnung für ein leichtes Ablassen der Luft (Abbau). Auf- und Abbau dauern so jeweils nicht länger als knapp eine Minute. Alle Teile des Rahmens können repariert oder ausgetauscht werden.

        Details

        • Kleine Apsis für Schuhe oder Kocher
        • Optimale Belüftung durch hochgezogenes Außenzelt und 5 Hochlüfter
        • Großer Gear Loft (in den Zelthimmel einknüpfbare Netztasche)
        • 8 kleine und 4 große Netztaschen im Innenzelt
        • Haken für Zeltlampe im Innenzelt

        Lieferumfang
        The Cave, Gearloft, Heringe, Abspannleinen, Reparaturset, Packbeutel. Die zum Aufbau erforderliche Pumpe ist nicht enthalten (siehe Zubehör).

        Technische Details
        Größe
        2-3
        Gewicht
        5.200 g
        Personen
        2 - 3
        Jahreszeiten
        3-Jahreszeiten
        Wassersäule
        5000 mm
        Wassersäule Boden
        7000 mm
        Packmaß
        40x32x23 cm
        Material Außenzelt
        75D 190T Ripstop Polyester, PU-beschichtet (100 % Polyester)
        Material Innenzelt
        40D 210T Ripstop Nylon (100 % Nylon)
        Material Boden
        70D 210T Nylon Tafetta, PU-beschichtet (100 % Nylon)
        Gestängematerial
        Polyester mit thermoplastischem Polyurethan
        Gestängeanzahl
        1
        Eingänge
        1
        Apsiden
        1
        Lüfter
        5
        Geschlecht
        Unisex

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 
        4,6
        5 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        (5)
        Innovation Pur
        von: Thomas G. ,

        Ich habe das Zelt nun mehrere Male genutzt und bin begeistert über den extrem schnellen Aufbau und Abbau. Wichtig ist beim Aufbau vor allem - die Ventile zu prüfen. Die sollten vor dem aufblasen alle geschlossen sein. Dann geht der Aufbau richtig zügig zur Sache. Das aufpumpen da...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        (5)
        Durchdacht und genial im Aufbau und Standfestigkeit
        von: Katrin T. ,
        Das Zelt hat uns nun 3 Wochen durch Skandinavien begleitet und war so mancher Herausforderung gewachsen. Im Auf- und Abbau genial schnell und dabei auch im Sturm erstaunlich standfest. Mit 5 Zeltnägeln befestigt absolut sicher, nichts bewegt sich. Zugegeben, die winzige Apside re...
        Kompletten Beitrag ansehen

        27.09.2019 Einfach genial!
        von: Olaf K.
        Während andere noch Zeltstangen zusammenstecken liegst du schon in deiner kleinen Höhle. Der Auf- und Abbau geht wirklich extrem schnell, nach etwas Übung reichen zwei Minuten! Ausrollen, Aufpumpen, Abspannen, fertig! Lediglich beim ersten Gebrauch müssen das Innen- und Außenzelt einmalig miteinander verbunden werden.

        Auf meiner Wanderung bot das Zelt für mich und meine zwei Kinder ausreichend Platz, einschließlich Gepäck. Es passten gut drei Isomatten in einer Länge von 1,80m hinein. Die Innenseiten und der Zelthimmel haben ausreichend Ablagenetze, aber diese sollten nicht allzu schwer belastet werden. Für Schuhe und Kochgeschirr kann man sehr gut die Apsis („Vorzelt“) nutzen, zusätzliches Gepäck lässt sich hier jedoch nicht noch unterbringen, da es wirklich nur ein sehr schmaler Bereich im Eingang zwischen Innen- und Außenzelt ist.

        Die Stabilität durch die geodätische Form ist hervorragend, dies liegt auch an der enormen Steifigkeit der aufgeblasenen Schläuche. Die 5 Belüftungsklappen erfüllen sehr gut ihre Funktion. Regen und Sturm verkraftet das Zelt mit Leichtigkeit.

        Für den Preis bekommt man ein sehr gutes und hochwertiges Zelt. Lediglich die Größe und das Gewicht des Packbeutels und die zusätzlich benötige Handpumpe sind ein gewisser Nachteil bei Wanderungen. Ob das Zelt auch in der regelmäßigen Praxis in puncto Qualität hält was es verspricht kann ich noch nicht beurteilen, aber der Hersteller hält zumindest viele Ersatzteile im Sortiment, wodurch Reparaturen möglich sind.

        Wer sich bezüglich der Zeltgröße unsicher ist und auch mal die kalten Jahreszeiten fürs zelten nutzt, sollte lieber gleich zum Backdoor Classic von Heimplanet greifen, denn der Preisunterschied hält sich in Grenzen.

        Weiterhin empfiehlt sich schon noch eine Zeltunterlage hinzuzukaufen, aber dafür müssen nicht unbedingt 95 EUR für das passende Ground Sheet Cave ausgegeben werden. Ein einfaches gebrauchtes Militär-Gummiponcho reicht auch völlig aus.

        Hinweis: In meiner Farbwahl Cairo Camo bekam ich „nur“ den Lieferumfang aus der Abbildung von der Farbwahl Grau. Also, wer genau bei den Abbildungen des Lieferumfanges hinschaut wird feststellen, dass es bei den Abbildungen beim Cairo Camo eine andere Form des Packbeutel abgebildet ist und die Anzahl der Heringe über 5 liegt. Aber keine Sorge: Natürlich reichen 5 Heringe aus und der andere Packbeutel ist auch in Ordnung.

        FAZIT: Schönes und solides Zelt für zwei Erwachsene die keine Zeit beim Auf- und Abbau verplempern wollen! Blickfang garantiert! Kleiner Tipp: Nicht bei den 30 EUR für die teurere Farbewahl Cairo Camo geizen! Es sieht echt schöner aus und die weißen Tubes beim Classic bleiben nicht immer so strahlend weiß ;)
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        27.09.2019 Einfach genial
        von: Olaf K.
        Während andere noch Zeltstangen zusammenstecken liegst du schon in deiner kleinen Höhle. Der Auf- und Abbau geht wirklich extrem schnell, nach etwas Übung reichen zwei Minuten! Ausrollen, Aufpumpen, Abspannen, fertig! Lediglich beim ersten Gebrauch müssen das Innen- und Außenzelt einmalig miteinander verbunden werden.

        Auf meiner Wanderung bot das Zelt für mich und meine zwei Kinder ausreichend Platz, einschließlich Gepäck. Es passten gut drei Isomatten in einer Länge von 1,80m hinein. Die Innenseiten und der Zelthimmel haben ausreichend Ablagenetze, aber diese sollten nicht allzu schwer belastet werden. Für Schuhe und Kochgeschirr kann man sehr gut die Apsis („Vorzelt“) nutzen, zusätzliches Gepäck lässt sich hier jedoch nicht noch unterbringen, da es wirklich nur ein sehr schmaler Bereich im Eingang zwischen Innen- und Außenzelt ist.
        Die Stabilität durch die geodätische Form ist hervorragend, dies liegt auch an der enormen Steifigkeit der aufgeblasenen Schläuche. Die 5 Belüftungsklappen erfüllen sehr gut ihre Funktion. Regen und Sturm verkraftet das Zelt mit Leichtigkeit.

        Für den Preis bekommt man ein sehr gutes und hochwertiges Zelt. Lediglich die Größe und das Gewicht des Packbeutels und die zusätzlich benötige Handpumpe sind ein gewisser Nachteil bei Wanderungen. Ob das Zelt auch in der regelmäßigen Praxis in puncto Qualität hält was es verspricht kann ich noch nicht beurteilen, aber der Hersteller hält zumindest viele Ersatzteile im Sortiment, wodurch Reparaturen möglich sind.

        Wer sich bezüglich der Zeltgröße unsicher ist und auch mal die kalten Jahreszeiten fürs zelten nutzt, sollte lieber gleich zum Backdoor Classic von Heimplanet greifen, denn der Preisunterschied hält sich in Grenzen.

        Weiterhin empfiehlt sich schon noch eine Zeltunterlage hinzuzukaufen, aber dafür müssen nicht unbedingt 95 EUR für das passende Ground Sheet Cave ausgegeben werden. Ein einfaches gebrauchtes Militär-Gummiponcho reicht auch völlig aus.

        Hinweis: In meiner Farbwahl Cairo Camo bekam ich „nur“ den Lieferumfang aus der Abbildung von der Farbwahl Grau (Classic). Also, wer genau bei den Abbildungen des Lieferumfanges hinschaut wird feststellen, dass es bei den Abbildungen beim Cairo Camo eine andere Form des Packbeutel abgebildet ist und die Anzahl der Heringe über 5 liegt. Aber keine Sorge: Natürlich reichen 5 Heringe aus und der andere Packbeutel ist auch in Ordnung.

        FAZIT: Schönes und solides Zelt für zwei Erwachsene die keine Zeit beim Auf- und Abbau verplempern wollen! Blickfang garantiert! Kleiner Tipp: Nicht bei den 30 EUR für die teurere Farbwahl Cairo Camo geizen! Es sieht echt schöner aus und die weißen Tubes beim Classic bleiben nicht immer so strahlend weiß ;)
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        25.09.2019 Blitzpalast
        von: Klaus L.
        Ich war mit dem Zelt knapp 3 Wochen zum Zelten an der Nordsee. Nachdem der erste Aufbau (Befestigen des Innenzeltes im Außenzelt) etwas fummelig gewesen war, auch ganz leichter Plastikgeruch, ging es dann am Zielort schnell - 5 Minuten mit der kleinen Pumpe reichen, Abbau noch schneller. Ich musste einmal etwas Luft nachpumpen. Die Standfestigkeit war sehr gut, auch Beaufort 9 überstand es mit 5 Heringen, ohne zu flattern oder Lärm zu machen. Im Zelt ist für 2 lange Matten nur quer Platz, 2 Leute könnten darin aber komfortabel wohnen. Die Utensilientaschen sind nützlich, allerdings darf man sie nicht zu schwer befüllen, sonst ziehen sie das Innenzelt nach unten, es gibt Kontakt mit dem Boden und ein paar Tropfen Wasser. Beim Aufbau sollte man das Innenzelt näher am Außenzelt befestigen (gibt jeweils 2 Möglichkeiten), um das zu vermeiden. Die Belüftung war sehr gut. Natürlich sind 5 kg relativ schwer und das Zelt ist auch voluminös. Es passt gut in den großen Sea to Summit Packsack und lässt sich darin auf ca. die Hälfte komprimiern. Insgesamt habe ich mich sehr wohl darin gefühlt.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        03.07.2017 Durchdacht und genial im Aufbau und Standfestigkeit
        von: Katrin T.
        Das Zelt hat uns nun 3 Wochen durch Skandinavien begleitet und war so mancher Herausforderung gewachsen. Im Auf- und Abbau genial schnell und dabei auch im Sturm erstaunlich standfest. Mit 5 Zeltnägeln befestigt absolut sicher, nichts bewegt sich. Zugegeben, die winzige Apside reicht gerade für zwei Paar Schuhe. Und auch bei Regen heißt es, das Zelt vorsichtig zu öffnen, um nicht das Nass direkt im Zelt zu haben. Aber die Belüftung ist klasse und das Zelt war nie kondensfeucht. Zahlreiche Innentaschen erleichtern die Übernachtung. Das Zelt ist hochwertig verarbeitet und hat drei Wochen täglichen Ab- und Aufbau schadlos überstanden. Durch das Gewicht und die nötige Pumpe ist es für reine Fußgänger eher nicht geeignet. Ansonsten waren wir echt begeistert.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        06.06.2017 Innovation Pur
        von: Thomas G.
        Ich habe das Zelt nun mehrere Male genutzt und bin begeistert über den extrem schnellen Aufbau und Abbau. Wichtig ist beim Aufbau vor allem - die Ventile zu prüfen. Die sollten vor dem aufblasen alle geschlossen sein. Dann geht der Aufbau richtig zügig zur Sache. Das aufpumpen dauert keine Minute (mit der Doppel-Hub Handpumpe) - dann steht das Zelt. Einige wenige Heringe zum abspannen - das war`s. Innen ist genug Platz für 2 Personen und 2 größere Rucksäcke. Das Klima innen ist angenehm da ein steter Luftaustausch gewährleistet ist. Wenn es beim Abbau schnell gehen muss (wegen heranziehendes Gewitter..) dann öffnet man einfach alle Ventile und innerhalb 2 Minuten grob zusammengelegt - ist das Zelt im Wagen verstaut. Für Fototouren im Gebirge greife ich lieber zum klassischem Zelt - da hier ohne Pumpe nichts geht.. . Klare Kaufempfehlung.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein