/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • TATRA II WIDE 1
        • TATRA II WIDE 2
        • TATRA II WIDE 3
        • TATRA II WIDE 4
        • TATRA II WIDE 5
        • TATRA II WIDE 6
        • TATRA II WIDE 7
        • 360-Grad-View
        1 / 7
        Leseprobe
        a greener choice
        360-Grad-View

        Hanwag
        Hanwag TATRA II WIDE Herren Trekkingstiefel ERDE_BROWN

        Artikel-Nr.: H200210

        Dein Fuß braucht vorne richtig viel Platz im Schuh? Tatra II Wide, der Klassiker von Hanwag, wurde überarbeitet und ist samt Neuerungen auch in extra breiter Ausführung erhältlich. 

        319,95 €
        incl. MwSt.
        • Produktschutz hinzufügen für 28,16 € jährlich
        • Reparatur oder Ersatz  0€ Selbstbeteiligung
        • Inkl. Eigenverschulden und Diebstahl  Alle Details
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
        Derzeit verfügbarer Bestand.
        z.Z. nicht erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Wähle Deine Farbe
        ERDE_BROWN
        +
        Wähle Deine Größe  (UK)
        Deine Auswahl entspricht EU-Größe 43

          Wähle Deine Größe  (UK)
          Deine Auswahl entspricht EU-Größe 43
        Enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs.
        • isolierendCO2-kompensierter Versand mit DHL
        • isolierend Kostenlose Retoure aus DE, kein Sperrgut
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht mit Kundenkarte
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Trekkingstiefel für breite Füße!

        Dein Fuß braucht vorne richtig viel Platz im Schuh? Tatra II Wide, der Klassiker von Hanwag, wurde überarbeitet und ist samt Neuerungen auch in extra breiter Ausführung erhältlich. 

        Wie sein Vorgänger überzeugt auch der Tatra II Wide durch leichtgewichtigen Komfort und Stabilität. Er wird Hanwags Schuhkategorie B zugeordnet und empfiehlt sich damit für anspruchsvolle Wanderungen im Mittelgebirge oder auch leichte Trekkingtouren abseits befestigter Wege sowie einfache Steige. 

        Eine Zwischensohle und ein Shock-Absorber im Fersenbereich dämpfen den Auftritt. Die feste Vibram-Laufsohle hat ein kräftiges Profil mit Brems- und Auftrittstollen. Diese mindern die Gefahr des Wegrutschens beim Auf- und Abstieg. 

        Neue Details, neuer Aufbau 

        Damit es beim Schnüren der Stiefel nicht zum Schnürbandwirrwarr kommt, wurden die vorher verwendeten Click-Clamps wieder gegen klassische Zughaken getauscht. So ist das öffnen und schließen der Stiefel wieder einfacher, vor allem mit Handschuhen. Außerdem verfügt der neue Tatra II über einen praktischen Zungenhaken, der mitgeschnürt wird und so das Verrutschen der Zunge verhindert. 

        Details

        • Aus umweltfreundlich hergestelltem Terracare Nubukleder
        • Fixierhaken, der das Verrutschen der Zunge verhindert
        • Besonders komfortable Einlegesohle
        • Weicher Schaftabschluss aus Leder mit Belüftungslöchern
        • Spitzen- und Fersengummischutz
        • Griffige Vibram AW Integral Profilsohle
        • Wiederbesohlbar
        Enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs.
        Video
        Video
        Video

        Das Produkt deiner Wahl ist „Eine Grünere Wahl":

        Klicke auf ein EINE GRÜNERE WAHL-Kriterium aus der Liste. Dann erfährst du mehr darüber, wie wir es auf die Produkte in unserem Sortiment anwenden.
        • Soziale Verantwortung

          Hier vergeben wir einen Punkt für Produkte, die im Vergleich unter verbesserten sozialen Produktionsbedingungen hergestellt wurden. Dabei orientieren wir uns an den Ergebnissen der Sozialaudits und belohnen diejenigen, die mit besonders guten Ergebnissen aufwarten. Ein gutes Abschneiden zeigt sich durch faire Arbeitsbedingungen wie z.B. eine verbesserte Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit oder Aspekte wie die Kinderbetreuung, Essensversorgung oder Unterkunft der Mitarbeiter.

          Die Audits werden in der Regel von einer unabhängigen Prüfgesellschaft durchgeführt, die sich an internationale Standards von Multistakeholder Organisationen wie der FLA (Fair Labor Association), Fair Trade, FWF (Fair Wear Foundation) orientieren.

          So wie wir uns bei der Einstufung der Risikoländer auf den Corruption Perception Index (CPI) von Transparency International stützen, nutzen wir diesen hier, um Länder zu identifizieren, die besonders gut abschneiden. Durch eine gute Bewertung von politischen und wirtschaftlichen Länderrisiken, aber vor allem durch ein vergleichsweise geringeres Risiko von Menschenrechtsverletzungen und Korruption, können wir davon ausgehen, dass Arbeitnehmerrechte und -sicherheit respektiert werden.

        • Transparenz und Rückverfolgbarkeit

          Hinter einem Outdoor-Produkt steht oft eine lange Kette von Zulieferern, mit Herstellern von Materialien, Fabriken, in denen die Kleidungsstücke genäht werden, Transporteuren und weiteren Akteuren. Wenn wir die ökologischen und sozialen Auswirkungen von Produkten bewerten, ist ein hoher Grad an Transparenz und Rückverfolgbarkeit sehr hilfreich. Das bedeutet konkret, dass eine Marke möglichst die gesamte Liefer- und Produktionskette eines Produktes öffentlich einsehbar macht. Aktuell belohnen wir auch die Veröffentlichung von Teilen der Lieferkette.

          Als Beispiele hierfür gelten unter anderem die Angabe von Produktionsstätten auf Produktebene von Brands wie Arc'teryx, Hanwag oder Vaude. Ähnliches findet sich bei einer Vielzahl von Produkten bei der Firma Exped.

        • Zirkularität

          Mit diesem Kriterium vergeben wir einen Punkt an Produkte, die so konzipiert sind, dass sie wiederverwendet, repariert oder wiederaufgearbeitet werden können. So besteht die Möglichkeit, die vollständigen Produkte oder die Materialien lange im Kreislauf zu halten und damit ihre Lebensdauer zu verlängern. Auf diese Weise wird unter anderem die Produktion von neuen Materialien reduziert. 
          Reparatur:
          Diverse Lieferanten achten bereits beim Design und der Produktentwicklung darauf, dass Produkte möglichst einfach zu reparieren sind, sei es vom Kunden selbst oder mit professioneller Unterstützung z.B. von der Marke selbst.
          Recycling:
          Der Fokus liegt auf der Reduzierung des Einsatzes von „neuen“ Materialien.
          Gut zum Recyceln eignen sich Produkte, die sortenrein sind (also nur aus einem Material bestehen) oder Produkte, die einfach in ihre Einzelbestandteile zerlegbar sind.
          Ein Beispiel dafür ist das Cradle-to-Cradle Prinzip. Hier soll in einem nachhaltigen Kreislauf produziert werden, ohne Abfall zu hinterlassen.
          Wiederverwendung:
          Wir haben das Kriterium um Geschäftsmodelle von Marken erweitert, die z.B.  Leasingangebote über Globetrotter anbieten möchten. 
          Ebenfalls berücksichtigen wir Produkte von Marken, die den Kund*innen ein eigenes Rücknahmesystem anbieten und die Produkte somit dem Recycling oder der Wiederverwendung zurückführen.
        • Verbesserter ökologischer Fußabdruck

          Der Grundgedanke hinter dem Konzept des ökologischen Fußabdrucks ist, dass  menschliche Aktivitäten und Produkte Auswirkungen auf Land, Wasser und Luft haben. Mit diesem Kriterium vergeben wir Punkte an Produkte, bei denen der ökologische Fußabdruck im Vergleich zu ähnlichen Produkten reduziert wird. 

          Das kann aufgrund eines verbesserten Produktionsprozesses sein, z.B. durch geringeren Wasser-, CO2 oder Energieverbrauch. Spindye ist beispielweise ein spezielles Färbeverfahren, bei dem recyceltes Polyester direkt mit Farbpigmenten versehen wird. Durch dieses Produktionsverfahren können Wasser und Chemikalien in der Herstellung erheblich reduziert werden. 

          Oder aber, wenn mind. die Hälfte der Hauptmaterialien des Produkts nachhaltig im Sinne der ersten zwei Kriterien erzeugt worden sind (siehe Punkt 1+ 2). Beispielsweise führen recycelte synthetische Materialien zu einer Reduzierung der Abhängigkeit von fossilen Rohstoffen.

        • Nachhaltigeres Chemikalienmanagement

          Hier liegt das Augenmerk auf dem Chemikalienmanagement im Herstellungsprozess des Produkts. Es werden Punkte vergeben, wenn dieses über die gesetzlichen Anforderungen hinausgeht. Zusätzlich soll auf von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) als besonders bedenklich eingestufte Chemikalien, deren Einsatz sonst gängige Praxis bei der Herstellung in der Produktkategorie wäre, verzichtet werden.

          Zum nachhaltigeren Chemikalienmanagement zählt für uns z.B. das nachweisbare Bekenntnis zu den Grundsätzen der ZDHC (zero discharge of hazardous chemicals). 

          Auch Bluesign zertifizierte Stoffe oder Produkte geben einen Aufschluss. Derart zertifizierte Stoffe und Produkte wurden unter vorgegebenen Produktionsbedingungen hergestellt und unterliegen einem als streng geltenden Chemikalienmanagement.

          Ein weiteres Beispiel sind Leder von besonders zertifizierten Gerbereien, wie der Leather Working Group. Das Ziel dieser Multi-Stakeholder-Gruppe ist die Bewertung der Leistungsfähigkeit von Lederherstellern unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten und deren kontinuierliche Verbesserung. Dazu gehören auch Terracare zertifizierte Leder der deutschen Gerberei Heinen.

        • Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung

          Welche Auswirkungen hat ein Produkt über seinen gesamten Lebenszyklus? Dies ist wichtig zu wissen, damit Marken die richtigen Prioritäten setzen, Ziele festlegen und Verbesserungen vornehmen können. 

          Wir vergeben Punkte für Produkte, für die eine vollständige oder teilweise Ökobilanz, eine Berechnung des ökologischen Fußabdrucks oder eine Berechnung der Umwelt- oder Sozialauswirkungen verfügbar ist.

        • Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA

          Ein Produkt, das dieses Kriterium erfüllt, hat durch die Produktion und Beschaffung überwiegend in der EU geringere Transportemissionen als ""weit-gereiste"" Materialien und Produkte. Die Produktion und Beschaffung in ""geografischer Nähe"" trägt unserer Erfahrung nach auch positiv zur Qualitätssicherung in der Produktion und bei der Lieferung bei.   

          Es werden Punkte an Produkte vergeben, die in der EU, den EFTA-Staaten (Norwegen, Schweiz, Island, Liechtenstein), Großbritannien oder den EU-Beitrittskandidaten aus dem Westbalkan (Bosnien Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien, Mazedonien, Serbien) hergestellt werden. 
          Darüber hinaus müssen mindestens 50% der Materialien auf dem europäischen Kontinent produziert worden sein. 

        • "No-Go"-Kriterien

           

          Trifft auf ein Produkt auch nur eines der folgenden Kriterien zu, ist es unmöglich, unser EINE GRÜNERE WAHL-Siegel zu erhalten.

          • PFC-Einsatz
          • Biozide
          • Herstellung in sogenannten 'risk countries'
          • Produkt enthält Bisphenol A (BPA)
          • Flammschutzmittel
          • Polyvinylchloride (PVC)
          • Aluminium mit direktem Lebensmittel Kontakt
          • Sonnencreme und andere Kosmetika mit Oxybenzone
          • Einwegartikel
          • Bestandteil Tritium in floureszierenden Farben

           

           

        • atmungsaktiv atmungsaktiv
        • langlebig langlebig
        Größe EU
        43
        Größe
        9
        Gewicht
        1.620 g
        Gewogen
        ein Paar Gr. 8
        ABCD Kategorisierung
        BC
        Passform
        Hanwag Wide, Fällt breit aus
        Einsatzgebiet
        Bergwanderungen, Mittelgebirgswanderungen, Trekkingtouren, für mittelschwere Rucksäcke, für schwere Rucksäcke
        Obermaterial
        Nubukleder
        Futtermaterial
        Leder
        Innensohle
        Synthetik
        Sohle
        Gummi, Vibram AW Integral Sohle, griffiges Profil
        Wiederbesohlbar
        Ja
        Torsion
        medium
        Eine grünere Wahl
        ja
        Eine grünere Wahl - erfüllte Kriterien
        Soziale Verantwortung, Transparenz und Rückverfolgbarkeit, Zirkularität, Verbesserter ökologischer Fußabdruck, Nachhaltigeres Chemikalienmanagement, Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung, Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA
        Umweltinfo
        Klimakompensiert, Hergestellt in Europa

        Beschreibung

        Trekkingstiefel für breite Füße!

        Dein Fuß braucht vorne richtig viel Platz im Schuh? Tatra II Wide, der Klassiker von Hanwag, wurde überarbeitet und ist samt Neuerungen auch in extra breiter Ausführung erhältlich. 

        Wie sein Vorgänger überzeugt auch der Tatra II Wide durch leichtgewichtigen Komfort und Stabilität. Er wird Hanwags Schuhkategorie B zugeordnet und empfiehlt sich damit für anspruchsvolle Wanderungen im Mittelgebirge oder auch leichte Trekkingtouren abseits befestigter Wege sowie einfache Steige. 

        Eine Zwischensohle und ein Shock-Absorber im Fersenbereich dämpfen den Auftritt. Die feste Vibram-Laufsohle hat ein kräftiges Profil mit Brems- und Auftrittstollen. Diese mindern die Gefahr des Wegrutschens beim Auf- und Abstieg. 

        Neue Details, neuer Aufbau 

        Damit es beim Schnüren der Stiefel nicht zum Schnürbandwirrwarr kommt, wurden die vorher verwendeten Click-Clamps wieder gegen klassische Zughaken getauscht. So ist das öffnen und schließen der Stiefel wieder einfacher, vor allem mit Handschuhen. Außerdem verfügt der neue Tatra II über einen praktischen Zungenhaken, der mitgeschnürt wird und so das Verrutschen der Zunge verhindert. 

        Details

        • Aus umweltfreundlich hergestelltem Terracare Nubukleder
        • Fixierhaken, der das Verrutschen der Zunge verhindert
        • Besonders komfortable Einlegesohle
        • Weicher Schaftabschluss aus Leder mit Belüftungslöchern
        • Spitzen- und Fersengummischutz
        • Griffige Vibram AW Integral Profilsohle
        • Wiederbesohlbar
        Enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs.

         

        YouTube
        Video
        YouTube
        Video
        YouTube
        Video

        Das Produkt deiner Wahl ist „Eine Grünere Wahl":

        Klicke auf ein EINE GRÜNERE WAHL-Kriterium aus der Liste. Dann erfährst du mehr darüber, wie wir es auf die Produkte in unserem Sortiment anwenden.
        • Soziale Verantwortung

          Hier vergeben wir einen Punkt für Produkte, die im Vergleich unter verbesserten sozialen Produktionsbedingungen hergestellt wurden. Dabei orientieren wir uns an den Ergebnissen der Sozialaudits und belohnen diejenigen, die mit besonders guten Ergebnissen aufwarten. Ein gutes Abschneiden zeigt sich durch faire Arbeitsbedingungen wie z.B. eine verbesserte Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit oder Aspekte wie die Kinderbetreuung, Essensversorgung oder Unterkunft der Mitarbeiter.

          Die Audits werden in der Regel von einer unabhängigen Prüfgesellschaft durchgeführt, die sich an internationale Standards von Multistakeholder Organisationen wie der FLA (Fair Labor Association), Fair Trade, FWF (Fair Wear Foundation) orientieren.

          So wie wir uns bei der Einstufung der Risikoländer auf den Corruption Perception Index (CPI) von Transparency International stützen, nutzen wir diesen hier, um Länder zu identifizieren, die besonders gut abschneiden. Durch eine gute Bewertung von politischen und wirtschaftlichen Länderrisiken, aber vor allem durch ein vergleichsweise geringeres Risiko von Menschenrechtsverletzungen und Korruption, können wir davon ausgehen, dass Arbeitnehmerrechte und -sicherheit respektiert werden.

        • Transparenz und Rückverfolgbarkeit

          Hinter einem Outdoor-Produkt steht oft eine lange Kette von Zulieferern, mit Herstellern von Materialien, Fabriken, in denen die Kleidungsstücke genäht werden, Transporteuren und weiteren Akteuren. Wenn wir die ökologischen und sozialen Auswirkungen von Produkten bewerten, ist ein hoher Grad an Transparenz und Rückverfolgbarkeit sehr hilfreich. Das bedeutet konkret, dass eine Marke möglichst die gesamte Liefer- und Produktionskette eines Produktes öffentlich einsehbar macht. Aktuell belohnen wir auch die Veröffentlichung von Teilen der Lieferkette.

          Als Beispiele hierfür gelten unter anderem die Angabe von Produktionsstätten auf Produktebene von Brands wie Arc'teryx, Hanwag oder Vaude. Ähnliches findet sich bei einer Vielzahl von Produkten bei der Firma Exped.

        • Zirkularität

          Mit diesem Kriterium vergeben wir einen Punkt an Produkte, die so konzipiert sind, dass sie wiederverwendet, repariert oder wiederaufgearbeitet werden können. So besteht die Möglichkeit, die vollständigen Produkte oder die Materialien lange im Kreislauf zu halten und damit ihre Lebensdauer zu verlängern. Auf diese Weise wird unter anderem die Produktion von neuen Materialien reduziert. 
          Reparatur:
          Diverse Lieferanten achten bereits beim Design und der Produktentwicklung darauf, dass Produkte möglichst einfach zu reparieren sind, sei es vom Kunden selbst oder mit professioneller Unterstützung z.B. von der Marke selbst.
          Recycling:
          Der Fokus liegt auf der Reduzierung des Einsatzes von „neuen“ Materialien.
          Gut zum Recyceln eignen sich Produkte, die sortenrein sind (also nur aus einem Material bestehen) oder Produkte, die einfach in ihre Einzelbestandteile zerlegbar sind.
          Ein Beispiel dafür ist das Cradle-to-Cradle Prinzip. Hier soll in einem nachhaltigen Kreislauf produziert werden, ohne Abfall zu hinterlassen.
          Wiederverwendung:
          Wir haben das Kriterium um Geschäftsmodelle von Marken erweitert, die z.B.  Leasingangebote über Globetrotter anbieten möchten. 
          Ebenfalls berücksichtigen wir Produkte von Marken, die den Kund*innen ein eigenes Rücknahmesystem anbieten und die Produkte somit dem Recycling oder der Wiederverwendung zurückführen.
        • Verbesserter ökologischer Fußabdruck

          Der Grundgedanke hinter dem Konzept des ökologischen Fußabdrucks ist, dass  menschliche Aktivitäten und Produkte Auswirkungen auf Land, Wasser und Luft haben. Mit diesem Kriterium vergeben wir Punkte an Produkte, bei denen der ökologische Fußabdruck im Vergleich zu ähnlichen Produkten reduziert wird. 

          Das kann aufgrund eines verbesserten Produktionsprozesses sein, z.B. durch geringeren Wasser-, CO2 oder Energieverbrauch. Spindye ist beispielweise ein spezielles Färbeverfahren, bei dem recyceltes Polyester direkt mit Farbpigmenten versehen wird. Durch dieses Produktionsverfahren können Wasser und Chemikalien in der Herstellung erheblich reduziert werden. 

          Oder aber, wenn mind. die Hälfte der Hauptmaterialien des Produkts nachhaltig im Sinne der ersten zwei Kriterien erzeugt worden sind (siehe Punkt 1+ 2). Beispielsweise führen recycelte synthetische Materialien zu einer Reduzierung der Abhängigkeit von fossilen Rohstoffen.

        • Nachhaltigeres Chemikalienmanagement

          Hier liegt das Augenmerk auf dem Chemikalienmanagement im Herstellungsprozess des Produkts. Es werden Punkte vergeben, wenn dieses über die gesetzlichen Anforderungen hinausgeht. Zusätzlich soll auf von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) als besonders bedenklich eingestufte Chemikalien, deren Einsatz sonst gängige Praxis bei der Herstellung in der Produktkategorie wäre, verzichtet werden.

          Zum nachhaltigeren Chemikalienmanagement zählt für uns z.B. das nachweisbare Bekenntnis zu den Grundsätzen der ZDHC (zero discharge of hazardous chemicals). 

          Auch Bluesign zertifizierte Stoffe oder Produkte geben einen Aufschluss. Derart zertifizierte Stoffe und Produkte wurden unter vorgegebenen Produktionsbedingungen hergestellt und unterliegen einem als streng geltenden Chemikalienmanagement.

          Ein weiteres Beispiel sind Leder von besonders zertifizierten Gerbereien, wie der Leather Working Group. Das Ziel dieser Multi-Stakeholder-Gruppe ist die Bewertung der Leistungsfähigkeit von Lederherstellern unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten und deren kontinuierliche Verbesserung. Dazu gehören auch Terracare zertifizierte Leder der deutschen Gerberei Heinen.

        • Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung

          Welche Auswirkungen hat ein Produkt über seinen gesamten Lebenszyklus? Dies ist wichtig zu wissen, damit Marken die richtigen Prioritäten setzen, Ziele festlegen und Verbesserungen vornehmen können. 

          Wir vergeben Punkte für Produkte, für die eine vollständige oder teilweise Ökobilanz, eine Berechnung des ökologischen Fußabdrucks oder eine Berechnung der Umwelt- oder Sozialauswirkungen verfügbar ist.

        • Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA

          Ein Produkt, das dieses Kriterium erfüllt, hat durch die Produktion und Beschaffung überwiegend in der EU geringere Transportemissionen als ""weit-gereiste"" Materialien und Produkte. Die Produktion und Beschaffung in ""geografischer Nähe"" trägt unserer Erfahrung nach auch positiv zur Qualitätssicherung in der Produktion und bei der Lieferung bei.   

          Es werden Punkte an Produkte vergeben, die in der EU, den EFTA-Staaten (Norwegen, Schweiz, Island, Liechtenstein), Großbritannien oder den EU-Beitrittskandidaten aus dem Westbalkan (Bosnien Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien, Mazedonien, Serbien) hergestellt werden. 
          Darüber hinaus müssen mindestens 50% der Materialien auf dem europäischen Kontinent produziert worden sein. 

        • "No-Go"-Kriterien

           

          Trifft auf ein Produkt auch nur eines der folgenden Kriterien zu, ist es unmöglich, unser EINE GRÜNERE WAHL-Siegel zu erhalten.

          • PFC-Einsatz
          • Biozide
          • Herstellung in sogenannten 'risk countries'
          • Produkt enthält Bisphenol A (BPA)
          • Flammschutzmittel
          • Polyvinylchloride (PVC)
          • Aluminium mit direktem Lebensmittel Kontakt
          • Sonnencreme und andere Kosmetika mit Oxybenzone
          • Einwegartikel
          • Bestandteil Tritium in floureszierenden Farben

           

           

        Technische Details

        • atmungsaktiv
        • langlebig
        Größe EU
        43
        Größe
        9
        Gewicht
        1.620 g
        Gewogen
        ein Paar Gr. 8
        ABCD Kategorisierung
        BC
        Passform
        Hanwag Wide, Fällt breit aus
        Einsatzgebiet
        Bergwanderungen, Mittelgebirgswanderungen, Trekkingtouren, für mittelschwere Rucksäcke, für schwere Rucksäcke
        Obermaterial
        Nubukleder
        Futtermaterial
        Leder
        Innensohle
        Synthetik
        Sohle
        Gummi, Vibram AW Integral Sohle, griffiges Profil
        Wiederbesohlbar
        Ja
        Torsion
        medium
        Eine grünere Wahl
        ja
        Eine grünere Wahl - erfüllte Kriterien
        Soziale Verantwortung, Transparenz und Rückverfolgbarkeit, Zirkularität, Verbesserter ökologischer Fußabdruck, Nachhaltigeres Chemikalienmanagement, Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung, Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA
        Umweltinfo
        Klimakompensiert, Hergestellt in Europa
        Artikel-Nr.
        H200210

        Passend dazu

        Das könnte dir auch gefallen 
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        Durchschnitt basierend auf 12 Bewertungen
        12 Bewertungen
        4,25
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen

        09.10.2023 Sohlenproblem bei Hanwag
        von: Gerhard N.
        Leider bestätigt sich das, was im Netz schon diverse Male zu Hanwag Wanderschuhen gesagt wurde. Die Sohle besteht aus mehreren Teilen, ist bei meinem Schuh etwas mehr als zwei Jahre alt, vielleicht 500 km und noch längst nicht abgenutzt. Der Fersen Teil und langsam auch der vordere Teil löst sich einfach. Unter normale Abnutzung würde ich verstehen, dass die Profilblöcke sich lösen oder ab nutzen. Nicht aber, dass ich einfach die Sohle löst.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Gerhard,

        vielen Dank für deine Bewertung. Leider können wir keinen Kauf eines Tatra II Wide in deinem Kundenkonto verzeichnen. Lediglich einen Lhasa aus 2019.
        Ist der Kauf bei uns allerdings erst zwei Jahre her, könnte unsere 3-jährige Garantie greifen. Schicke uns den Artikel gerne zur Prüfung ein. Wir gucken uns den Schaden an und versuchen das Produkt zu reparieren oder auszutauschen. Melde dich dazu bei uns in einer Filiale, an service@globetrotter.de oder wickle die Reklamation über dein Kundenkonto ab.

        Beste Grüße aus der Globetrotter-Redaktion
        Finn

        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        28.11.2022 Perfekter Wanderstiefel
        von: Julius v.
        Die Wanderstiefel sind einfach perfekt.
        Der Grip der Sohle ist unbeschreiblich, und mit dicken Socken kann man die Stiefel auch im Winter tragen.
        Sie sind, da es keine Goretex Membran gibt, nicht komplett wasserdicht, es dauert aber sehr lange bis die Füße feucht werden.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        26.09.2022 Wide?
        von: Hans-Peter K. Verifizierter Kauf
        Die Bezeichnung Wide ist irreführend.
        Bei Leisten für breite Füsse erwarte ich eine Breite wie Comfort Fit von Meindl.
        Die Schuhe waren fürchterlich eng.
        Schade.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        01.02.2022 Ein wenig Geduld ist gefragt
        von: Christian S. Verifizierter Kauf
        "Passt auf Anhieb", "Sofort Sofagefühl" und "Einlaufen war nicht nötig" waren einige Vokabeln aus Bewertungen, die mich veranlassten, den Schuh zu bestellen.
        Und natürlich auch die größere Breite dieses Tatra-Modelles, in der Hoffnung auf ein klein wenig Komfort für meine breiten Füße. Umso größer war das Erstaunen, dass da nichts gleich passte, von Anschmiegsamkeit keine Spur war, aber zum Glück ein klein wenig Trotz aufkam, das erste Anziehgefühl und Herumstolpern der paar wenigen Meter ab Schuhkarton in sauberem Terrain nicht als vorschnelles Urteil und Anlass zum Zurücksenden zu nehmen.
        Also die Stiefel ordentlich gewachst und los! Um ehrlich zu sein, waren die ersten Gänge kurz, kleine Hunderunden, dann begannen sie zu drücken. Schwierig wurde es auf dem Spann beim rechten Schuh, direkt in der Knickstelle über dem Grundgelenk: die dort entstehende Lederfalte drückte unangenehm nach innen. Als Langstreckenläufer in Laufschuhen habe ich eine Ahnung, wie sich kleine Druckstellen zum Malheur auswachsen können. Läufer behelfen sich mit anderer Schnürung, wenn es drückt, also die Senkel einfach eine Einfädelung weiter oben begonnen und der Druck war weg.
        Jetzt, nach vielen Kilometern zeigen die Schuhe was in ihnen steckt, nämlich ihr Verschwinden - man merkt sie nicht mehr.
        Der Schuh schmiegt sich an, das Abrollen nicht mehr klumpig, die Schnürung ist wieder wie ursprünglich, die anfängliche Druckstelle hat sich in Luft aufgelöst.
        Das mag ein Zeichen guter Verarbeitung im Zuschnitt und Nahtfolge sein, sodass sich das Leder an richtiger Stelle weiten kann. Also ich freue mich jedes Mal in die Stiefel zu steigen, die Geduld hat sich gelohnt.
        Irgendwo habe ich gelesen, dass er beim Gehen knarzt. Ja, das tut er manchmal, aber ich finde so leise, dass man genau hinhören muss. Es ist eben ein Lederstiefel.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        07.06.2021
        von: Anja M. Verifizierter Kauf
        Sehr geehrte Damen und Herren, prinzipiell bin ich mit Ihrem Service sehr zufrieden. Beides, der Service und der Versand waren gut. Die Schuhe passen prinzipiell auch sehr gut (schön breit), allerdings stören mich 3 Dinge. Die Schuhe, besonders der rechte gibt bei jedem Schritt Geräusche von sich, das hat sich auch bei langem Tragen nicht geändert (ich trage die Schuhe täglich viele Stunden, ausser bei Regen), das ist sehr unangenehm. der zweite Punkt: die Schuhe sind, auch nach entsprechender Pflege, nicht ansantzweise wasserdicht, ich habe, wenn ich durch nasses Gras gehe, in kürzester Zeit nasse Füße. Und der 3. Punkt: die Schnürsenkel gehen permanent auf, wenn man keinen Doppelknoten rein macht - der dann am Abend aber schwer zu öffnen ist...
        Also, den selben Schuh werde ich nicht mehr kaufen, aber aufgrund der guten Passform sicher einen Ähnlichen. Lange halten solche Schuhe bei mir durch den täglichen Gebrauch eh nicht, was ich auch sehr bedauerlich finde und in der Regel nicht den Herstellerangaben entspricht.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Anja,

        vielen Dank für deine Bewertung. Gerne geben wir ein paar Tipps zu den angesprochenen Problemen.

        1. Sollte das Geräusch durch die Sohle ausgelöst werden (quietschen), kann es sich um ein eingeschlossenes Luftbläschen in der Sohle handeln. In diesem Fall wende dich zwecks Reklamation gerne an service@globetrotter.de
        Ist das Geräusch eher ein ledriges Knarzen, ist das Problem leicht selbst zu beheben. In einem solchen Fall reibt die Wasserschutzfalte der Schuhzunge aneinander. Das Geräusch entsteht, wenn das Leder an der Stelle zu trocken ist. Wenn du die Schnürung entfernst, kannst du die Stelle mit Wachs behandeln. Das Knarzen sollte dann verschwinden.

        2. Lederschuhe ohne Membrane sind nicht vollständig dicht, bieten in gewachstem Zustand aber einen lang anhaltenden Nässeschutz. Nasse Wiesen bringen jeden atmungsaktiven Schuh, auch welche mit Membrane an ihre Grenzen. Das Wasser wird durch die Beinbewegung mit hohem Druck auf das Material gedrückt und übersteigt dann schnell die vorhandene Wassersäule.
        Eine Anleitung zum Wachsen und Imprägnieren deiner Schuhe findest du unter folgendem Link:
        https://www.globetrotter.de/magazin/wanderschuhe-pflegen/

        3. Runde Schnürsenkel neigen zum Öffnen, wenn sie nicht kräftig zugezogen werden. Abhilfe schaffen flache Schnürsenkel. Für den Tatra II Wide benötigst du ca. 160 cm lange Schnürsenkel. Du findest diverse Modelle unter folgendem Link:
        https://www.globetrotter.de/schuhzubehoer/?filter.Keywords=Schn%C3%BCrsenkel

        4. Zum Thema Sohlenverschleiß: Je nach Sohlenhärte ist dieser höher (weiche Sohlen) bzw. niedriger (harte Sohlen). Auch spielen Faktoren wie die Temperatur, der Untergrund und das erhöhte Gewicht durch einen Wanderrucksack eine Rolle. Wer z. B. mit 15 kg Gepäck bei 35°C einen Vulkan besteigt, verschleißt die Sohle deutlich schneller als jemand, der bei -10°C eine Wanderung im Schnee unternimmt.

        Nach 60 Tagen mit 20 km Tagesleistung (1200 km Gesamtleistung) ist nahezu jede Sohle am Ende. Eine hochwertige Sohle besitzt eine Lebensdauer von rund 800-1500 km, je nach oben genannten Faktoren. Viele Wanderstiefel, so wie der Hanwag Tatra II Wide, lassen sich aber nachbesohlen. Eine Neubesohlung lohnt sich, wenn der restliche Gesamtzustand des Schuhs in Ordnung ist. Sie erspart dir nicht nur eine erneute Einlaufzeit, sondern schont auch Ressourcen und damit die Umwelt. Eine Neubesohlung kostet meistens weitaus weniger als ein neues Paar Schuhe.

        Beste Grüße aus der Globetrotter-Redaktion
        Finn

        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        02.05.2021 Der Schuh ist schön breit
        von: peter s. Verifizierter Kauf
        Tatsächich ist der Schuh breiter als andere. Wenn es nach mir ginge, könnte er noch einen Tick breiter sein (daher nur 4 von 5 Sternen). Die Verarbeitung ist extrem gut. Macht mir den Eindruck, als würde er wieder für die nächsten 20 Jahre halten. Ich bin ert 60 km gegangen und natürlich muss sich der Fuss etwas eingewöhnen. Aber die ersten 10 km sind immer wie in Pantoffeln ;-)
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        02.08.2020 Super Wanderschuh
        von: Klaus H. Verifizierter Kauf
        Ich habe ein absolut tolles Produkt gekauft. Der Wanderschuh erfüllt alle meine Wünsche an ein solches Produkt. Der Schuh passt hervorragend, ist leicht am Fuß und man spürt ihn kaum beim Bergwandern und trotzdem fühlt man sich absolut sicher in den Bergen darin. Gute Trittfestigkeit mit einer fantastischen Sohle und auch das Außenleder erfüllt alle Voraussetzungen. Ich würde diesen Wanderschuh für die Berge auf jeden Fall weiterempfehlen.
        Der Bestellvorgang war ebenso unkompliziert wie auch die Lieferung innerhalb weniger Tage. Alles hat super geklappt. Mit dem Service von Globetrotter bin ich sowieso zufrieden, da ich dort schon mehrfach bestellt und eingekauft habe und alles immer zur vollsten Zufriedenheit abgewickelt wurde.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        06.04.2020 Sehr guter Tragekomfort
        von: Michael N. Verifizierter Kauf
        Die Schuhe passten perfekt und haben einen sehr guten Tragekomfort.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        24.01.2020 die quadratur des kreises - weich, komfortabel und gleichzeitig die nötige stabilität für längere strecken
        von: hildchen d. Verifizierter Kauf
        super bequeme, handwerklich sehr ordentlich gemachte Schuhe; bereits mein zweites paar, anziehen, wohlfühlen und ohne einlaufen etc. loslaufen. perfekt!
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        10.09.2019
        von: Stefan M. Verifizierter Kauf
        Trage die Schuhe taglich bei der Arbeit, keine Probleme mehr mit den Knien und dem Rücken.
        Passform ist gut, Gewicht ist in Ordnung. Schuhe sind robust.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        20.03.2019 perfekter Schuh mit speziellen Einlagen
        von: Oliver H.
        perfekter Schuh für lange Wege. Bitte unbedingt die richtigen Schuheinlagen dazu kaufen. Perfekter Sitz des Schuhs.
        Ich habe diesen Schuh bei meiner Alpenüberquerung 6 Tage klang genutzt. Wirklich perfekt. Keine Blasen und keine sonstigen Schmerzen.
        Problem ist die zu alltägliche Farbe. Ca. 80% der Schuhe haben diesen Farbton in braun. Auf den Hütten wird es manchmal schwierig, seinen Schuh wieder zu finden. Also bitte irgendwie markieren :-)
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        15.05.2018 Nahezu perfekt
        von: Jens W. Verifizierter Kauf
        Ich bin mit meinen neuen Lieblingswanderstiefeln auf La Palma gewandert. Von Vulkangesteinpisten über Küstenwanderwege und steile Waldwanderwege. Die Stiefel haben perfekt gesessen. Keine Blase, keine Druckstelle. Wirklich klasse.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein