/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Leseprobe
        • KANUTOUREN IN SACHSEN, SACHSEN-ANHALT, THÜRINGEN 1

        KANUTOUREN IN SACHSEN, SACHSEN-ANHALT, THÜRINGEN - Gewässerführer

        Artikel-Nr.: 1115483
        19,95 €
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
          Derzeit verfügbarer Bestand.
        z.Z. nicht erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Wähle Deine Farbe
        DEUTSCHER KANUVERBAND
        <
        >
        Wähle Deine Größe

          Wähle Deine Größe
        • isolierendCO2-neutraler Versand mit DHL GoGreen
        • isolierend Kostenlose Retouren aus DE/AT (kein Sperrgut)
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht für Kartenkunden
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Kanuwandertouren in Südostdeutschland

        Dieses Buch enthält die 32 schönsten Ein- und Mehrtagestouren für Kajak, Canadier und SUP in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Für jede Strecke sind eindrucksvolle Fotos, die schönsten Sehenswürdigkeiten sowie Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeiten enthalten, aber auch wichtige Informationen zum Flussabschnitt, zu Befahrungshinweisen und den Möglichkeiten zum Umsetzen mit ÖPNV oder dem Auto.

        Das Angebot an paddelbaren Gewässern hat sich in den letzten Jahren in den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen deutlich erhöht. Das hat vor allem zwei Gründe: Zum einen wurden die verlassenen Braunkohletagebaulöcher in den Regionen um Halle / Leipzig und Senftenberg mit Wasser gefüllt und die neu entstandenen Seen wo immer möglich mit Wasserläufen verbunden. 

        Aber auch Flüsse in der unmittelbaren Nähe der ehemaligen innerdeutschen Grenze wie der Oberlauf der Saale oder die Werra dürfen jetzt wieder befahren werden. Eine Vielzahl an schönen Paddeletappen fi ndet man auf Elbe, Saale und Unstrut. Einer liebt die Fahrt auf der Elbe entlang des Elbsandsteingebirges in Sachsen, der nächste mag die Einsamkeit des zum Teil als Biosphärenreservat ausgewiesenen Flussabschnittes zwischen Dessau und Magdeburg.

        Die Tour durchs Elbsandsteingebirge mit seinen markanten Felsformationen entlang von Bastei und Schrammsteinen oder Tafelbergen wie dem Königstein und Lilienstein muss man einmal gepaddelt sein. An der Saale locken die zahlreichen Burgen, die sich auf den flussbegleitenden Höhenzügen erheben. Paddeltechnisch einfacher ist die ebenfalls reizvolle Unstrut zu befahren. Natürliche Paddelseen gibt es fast gar keine, aber außer den schon erwähnten Seengebieten bei Leipzig und Senftenberg wurden Saale und Mulde aufgestaut und verknüpfen Paddel- mit Badespaß. 

        Weniger bekannt sind Kleinflüsse wie Bode, Aland, Biese und Helme, die hier ebenfalls beschrieben wurden. Die meisten dieser Touren lassen sich miteinander verknüpfen, so dass auch einem längeren Paddelurlaub nichts im Wege steht.

        Bücher unterliegen der Buchpreisbindung.
        Größe
        NoAuthor
        Gewicht
        412 g
        Auflage
        1. Auflage
        Erscheinungsjahr
        2021

        Beschreibung

        Kanuwandertouren in Südostdeutschland

        Dieses Buch enthält die 32 schönsten Ein- und Mehrtagestouren für Kajak, Canadier und SUP in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Für jede Strecke sind eindrucksvolle Fotos, die schönsten Sehenswürdigkeiten sowie Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeiten enthalten, aber auch wichtige Informationen zum Flussabschnitt, zu Befahrungshinweisen und den Möglichkeiten zum Umsetzen mit ÖPNV oder dem Auto.

        Das Angebot an paddelbaren Gewässern hat sich in den letzten Jahren in den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen deutlich erhöht. Das hat vor allem zwei Gründe: Zum einen wurden die verlassenen Braunkohletagebaulöcher in den Regionen um Halle / Leipzig und Senftenberg mit Wasser gefüllt und die neu entstandenen Seen wo immer möglich mit Wasserläufen verbunden. 

        Aber auch Flüsse in der unmittelbaren Nähe der ehemaligen innerdeutschen Grenze wie der Oberlauf der Saale oder die Werra dürfen jetzt wieder befahren werden. Eine Vielzahl an schönen Paddeletappen fi ndet man auf Elbe, Saale und Unstrut. Einer liebt die Fahrt auf der Elbe entlang des Elbsandsteingebirges in Sachsen, der nächste mag die Einsamkeit des zum Teil als Biosphärenreservat ausgewiesenen Flussabschnittes zwischen Dessau und Magdeburg.

        Die Tour durchs Elbsandsteingebirge mit seinen markanten Felsformationen entlang von Bastei und Schrammsteinen oder Tafelbergen wie dem Königstein und Lilienstein muss man einmal gepaddelt sein. An der Saale locken die zahlreichen Burgen, die sich auf den flussbegleitenden Höhenzügen erheben. Paddeltechnisch einfacher ist die ebenfalls reizvolle Unstrut zu befahren. Natürliche Paddelseen gibt es fast gar keine, aber außer den schon erwähnten Seengebieten bei Leipzig und Senftenberg wurden Saale und Mulde aufgestaut und verknüpfen Paddel- mit Badespaß. 

        Weniger bekannt sind Kleinflüsse wie Bode, Aland, Biese und Helme, die hier ebenfalls beschrieben wurden. Die meisten dieser Touren lassen sich miteinander verknüpfen, so dass auch einem längeren Paddelurlaub nichts im Wege steht.

        Bücher unterliegen der Buchpreisbindung.

         

        Technische Details
        Größe
        NoAuthor
        Gewicht
        412 g
        Auflage
        1. Auflage
        Erscheinungsjahr
        2021
        Artikel-Nr.
        1115483
        Das könnte dir auch gefallen 
        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein