/beratung//magazin//veranstaltungen//ueber-globetrotter/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • COTTON GUARD ECO 1

        Fibertec COTTON GUARD ECO - Imprägniermittel

        Artikel-Nr.: 1211671

        Spezialimprägnierung für alle Zelte, Sonnenschirme, Faltboote, Markisen usw. deren Baumwollanteil über 50 % liegt. Cotton Guard ist wasserbasiert und enthält keine Lösungsmittel und ist Fluor-frei.

        27,99 € (1   l = 11,20 €) Inhalt 2.5 l
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
          Derzeit verfügbarer Bestand.
        Erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Wähle Deine Größe

          Größe
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Imprägniermittel für Baumwollstoffe

        Spezialimprägnierung für alle Zelte, Sonnenschirme, Faltboote, Markisen usw. deren Baumwollanteil über 50 % liegt. Cotton Guard ist wasserbasiert und enthält keine Lösungsmittel und ist Fluor-frei.

        Anwendung

        Der zu imprägnierende Stoff sollte sauber sein. Vor Gebrauch den Behälter gut schütteln und gleichmäßig aufsprühen oder mit einem Schwamm oder einer Lackrolle auftragen. Anschließend mit einem Tuch gleichmäßig in den Stoff einreiben.

        Nach dem Auftragen musst du den Stoff 24 Stunden an einem trockenen Ort trocknen lassen. Zieht der Stoff anschließend noch immer Wasser, muss der Vorgang wiederholt werden. 1 l reicht für 8-20 m² (je nach Auftrag und Intensität).

        Das gesamte Produkt (inkl. Verpackung und Etikett) wird hergestellt in Deutschland.

        Größe
        2,5 L
        Umweltinfo
        Hergestellt in Europa
        • isolierendCO2-neutraler Versand mit DHL GoGreen
        • isolierend Kostenlose Retouren aus Deutschland
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht für Kartenkunden

        Beschreibung

        Imprägniermittel für Baumwollstoffe

        Spezialimprägnierung für alle Zelte, Sonnenschirme, Faltboote, Markisen usw. deren Baumwollanteil über 50 % liegt. Cotton Guard ist wasserbasiert und enthält keine Lösungsmittel und ist Fluor-frei.

        Anwendung

        Der zu imprägnierende Stoff sollte sauber sein. Vor Gebrauch den Behälter gut schütteln und gleichmäßig aufsprühen oder mit einem Schwamm oder einer Lackrolle auftragen. Anschließend mit einem Tuch gleichmäßig in den Stoff einreiben.

        Nach dem Auftragen musst du den Stoff 24 Stunden an einem trockenen Ort trocknen lassen. Zieht der Stoff anschließend noch immer Wasser, muss der Vorgang wiederholt werden. 1 l reicht für 8-20 m² (je nach Auftrag und Intensität).

        Das gesamte Produkt (inkl. Verpackung und Etikett) wird hergestellt in Deutschland.

         

        Klicken Sie auf das Bild, um den Beitrag zu sehen

        Technische Details
        Größe
        2,5 L
        Umweltinfo
        Hergestellt in Europa
        Artikel-Nr.
        1211671

        Passend dazu

        Unsere Empfehlungen 
        2
        4 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen

        08.10.2021 Imprägniermittel?
        von: Claas R.
        Ich habe Fibertec COTTON GUARD ECO auf einem Baumwollmantel angewendet. Dieser wurde vorher mit rückstandfreiem Waschmittel (Snoseal) gewaschen. Das Außengewebe das Mantels besteht zu 100% aus Baumwolle. Die Dicke des Gewebes ist eher dünn. Folglich alle Voraussetzungen gegeben...

        1. Vorgang: Mantel satt eingesprüht und mit weichem Schwamm sanft eingerieben. Trocknung 24 Stunden wie Hersteller vorgibt. Nach 24 Stunden Test mit etwas Spritzwasser. Stoff saugt Wasser sofort auf. Kein Effekt.

        2. Vorgang: Mantel erneut eingesprüht und 1. Vorgang quasi wiederholt. Ergebnis nach 24 Stunden: Stoff saugt Wasser auf. Kein Abperlen, kein Imprägniereffekt.


        Fazit: 1,5 Stunden Zeit und 12,99 EUR verschwendet.

        Bin enttäuscht und verwundert, da ich andere Produkte von Fibertec gerne und erfolgreich anwende. Aber hier stimmt etwas nicht. Produkt wird reklamiert.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        05.09.2021 S. T.
        von: Sven T.
        Kann leider die Kritik nachvollziehen. Habe damit ein altes DDR Zelt aus Baumwollgewebe imprägnirt. Um zusehen wo die undichte Stellen sind, habe ich das Zelt mit einer Gartenbrause gewässert. Dann die Imprägnierung auf die trockene Zeltwand aufgesprüht und mit einer Bürste eingearbetet. Nach dem trocknen den Test wiederholt, mit maximalem Erfolg. Alles wieder dicht, ich finde dieses Spray super.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        09.10.2020
        von: DD A. Verifizierter Kauf
        Nicht zu empfehlen. Hat quasi Null Imprägniereffekt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        19.07.2020
        von: Marcel P.
        Ich habe nach Reinigung meines Faltcaravans das Mittel Fibertec COTTON GUARD ECO - Imprägniermittel verwendet. Was soll ich sagen, der erste Regen Dänemarks und der Zeltstoff ist durch. Ich weiß nicht wie man dieses Mittel Imprägniermittel nennen kann. Es funktioniert nichtmal in Ansätzen und ich bin echt enttäuscht. Nicht wegen des Preises, aber die Arbeit den Stoff einzusetzen ist schon nicht einfach. Zum Imprägniermittel keine Empfehlung! Kauft und verwendet ein anderes Mittel.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Marcel,

        nach der Imprägnierung muss der Stoff an einem trockenen Ort 24 Stunden lang liegen. Sollte er dann noch Wasser ziehen (Test: einfach ein paar Wassertropfen auf den Stoff tropfen lassen), muss der Vorgang wiederholt werden.Prüfe, ob der Stoff aus dem Faltcaravan für diesen Vorgang entnommen werden kann. Wichtig ist nämlich, dass der Stoff liegt, denn die Imprägnierung läuft sonst in den unteren Teil des Stoffes.

        Beste Grüße aus Hamburg
        Finn

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein