Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Backcountry Skistiefel bei Globetrotter

        Ein Backcountry Ski ist darauf ausgelegt, abseits der Loipe im unpräparierten Gelände und Tiefschnee zu laufen. Passend dazu findest Du hier vielfältige Backcountry Skistiefel, die über diejenigen stabilisierenden und schützenden Eigenschaften verfügen, die Du auf Deiner Backcountry-Tour benötigst.

        Robuste Skistiefel mit guter Isolierungsleistung für Deine Backcountry-Tour

        Gerade weil Du mit Backcountry Skiern häufig auf längeren Touren im Gelände und im Tiefschnee unterwegs sein wirst, muss ein Backcountry Skistiefel gewährleisten, dass Deine Füße und Fußgelenke einerseits gut stabilisiert sind, andererseits nicht durch Schnee und Nässe an Wärme verlieren.

        Deshalb liegt der Fokus bei Backcountry Skistiefeln regelmäßig auf der Stabilisierung Deiner Bewegungen und dem Schutz Deiner Füße und Knöchel vor empfindlichen Verletzungen im abgeschiedenen Gelände. Hierzu findest Du an einem Backcountry Skistiefel regelmäßig einen hoch gezogenen und satt gepolsterten Knöchelschaft, Gelenkmanschetten und teils robuste, stabilisierende Seitenversteifungen. So sind Deine Gelenke gerade auch bei Abfahrten ausreichend geschützt und stabilisiert. Dein Verletzungsrisiko verringert sich so auch auf unebenem und anspruchsvollem Gelände deutlich.
        Achte bei der Auswahl eines Backcountry Skistiefels aber gleichzeitig darauf, dass er Dich nicht zu sehr einengt und ausreichend Bewegungsfreiheit lässt. Besonders wenn Du auf mehrtägigen Backcountry-Touren unterwegs bist, solltest Du ein bequemes Gefühl im Stiefel behalten.

        Für den nötigen Nässe- und Kälteschutz sorgen bei den meisten Modellen ineinander greifende Wasserschutzlaschen oder integrierte wasserdichte Gamaschen. Daneben kommen üblicherweise stark isolierende und wasserdichte Materialien und Membranen zum Einsatz, um einen Backcountry Skistiefel für den Tiefschneeeinsatz zu wappnen. Hochgezogene zuziehbare Schaftpartien oder Gamaschen verhindern außerdem häufig das Eindringen von Schnee von oben.

        Backcountry Skistiefel für Frauen und Männer

        Alle unserer Backcountry Skistiefel sind in verschiedenen Größen erhältlich und sollten grundsätzlich nicht zu klein gewählt werden, damit Du noch dicke Socken bequem tragen kannst. Neben Unisex-Modellen sind einige Schuhe durch ihre spezielle Leistenform und Ausstattung jeweils für Frauen oder Männer geeignet.
        Falls Du bereits Backcountry Skier mit einer Bindung besitzt, solltest Du außerdem darauf achten, dass Deine Backcountry Stiefel auch mit Deiner speziellen Bindung kompatibel sind.  

        Mehr lesen

        Backcountry Skistiefel bei Globetrotter

        Ein Backcountry Ski ist darauf ausgelegt, abseits der Loipe im unpräparierten Gelände und Tiefschnee zu laufen. Passend dazu findest Du hier vielfältige Backcountry Skistiefel, die über diejenigen stabilisierenden und schützenden Eigenschaften verfügen, die Du auf Deiner Backcountry-Tour benötigst.

        Robuste Skistiefel mit guter Isolierungsleistung für Deine Backcountry-Tour

        Gerade weil Du mit Backcountry Skiern häufig auf längeren Touren im Gelände und im Tiefschnee unterwegs sein wirst, muss ein Backcountry Skistiefel gewährleisten, dass Deine Füße und Fußgelenke einerseits gut stabilisiert sind, andererseits nicht durch Schnee und Nässe an Wärme verlieren.

        Deshalb liegt der Fokus bei Backcountry Skistiefeln regelmäßig auf der Stabilisierung Deiner Bewegungen und dem Schutz Deiner Füße und Knöchel vor empfindlichen Verletzungen im abgeschiedenen Gelände. Hierzu findest Du an einem Backcountry Skistiefel regelmäßig einen hoch gezogenen und satt gepolsterten Knöchelschaft, Gelenkmanschetten und teils robuste, stabilisierende Seitenversteifungen. So sind Deine Gelenke gerade auch bei Abfahrten ausreichend geschützt und stabilisiert. Dein Verletzungsrisiko verringert sich so auch auf unebenem und anspruchsvollem Gelände deutlich.
        Achte bei der Auswahl eines Backcountry Skistiefels aber gleichzeitig darauf, dass er Dich nicht zu sehr einengt und ausreichend Bewegungsfreiheit lässt. Besonders wenn Du auf mehrtägigen Backcountry-Touren unterwegs bist, solltest Du ein bequemes Gefühl im Stiefel behalten.

        Für den nötigen Nässe- und Kälteschutz sorgen bei den meisten Modellen ineinander greifende Wasserschutzlaschen oder integrierte wasserdichte Gamaschen. Daneben kommen üblicherweise stark isolierende und wasserdichte Materialien und Membranen zum Einsatz, um einen Backcountry Skistiefel für den Tiefschneeeinsatz zu wappnen. Hochgezogene zuziehbare Schaftpartien oder Gamaschen verhindern außerdem häufig das Eindringen von Schnee von oben.

        Backcountry Skistiefel für Frauen und Männer

        Alle unserer Backcountry Skistiefel sind in verschiedenen Größen erhältlich und sollten grundsätzlich nicht zu klein gewählt werden, damit Du noch dicke Socken bequem tragen kannst. Neben Unisex-Modellen sind einige Schuhe durch ihre spezielle Leistenform und Ausstattung jeweils für Frauen oder Männer geeignet.
        Falls Du bereits Backcountry Skier mit einer Bindung besitzt, solltest Du außerdem darauf achten, dass Deine Backcountry Stiefel auch mit Deiner speziellen Bindung kompatibel sind.  

        Mehr lesen
        Keine Filter ausgewählt
        In der Filiale Hamburg verfügbar

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein