Kategorie-Icon für Handschuhe

Handschuhe

178 Bewertungen

Warme Hände sind das A und O bei Outdooraktivitäten im Winter. Richtige Handschuhe sind für die kalte Jahreszeit schon die halbe Miete. Sie finden bei uns eine große Auswahl an Fingerhandschuhen und Fäustlingen aus allen möglichen Materialien, in jeder erdenklichen Dicke. Mehr

Fäustling oder Fingerhandschuh?

Fäustlinge halten die Hände einfach wärmer. Durch diese Handschuhe ist Ihre Fingerfertigkeit natürlich erheblich eingeschränkt. Aber da können Sie nachhelfen: ziehen Sie einfach dünnere (Finger-)Handschuhe aus Stretchfleece oder Merinowolle unter Ihre dicken Fäustlinge. Wenn es auf Fingerfertigkeit ankommt , etwa beim Fotografieren, ziehen Sie einfach den Fäustling aus – und stehen zumindest nicht komplett „nackt“ da.

Handschuhe mit Daune, „Kunstdaune“ oder aus Wolle?

Wie bei fast jeder anderen Anschaffung für Ihre Tour gilt auch für die Handschuhe: Überlegen Sie zunächst
  • für welchen Einsatzbereich die Handschuhe sind, 
  • wie kälteempfindlich Sie sind,
  • welche persönlichen Vorlieben Sie haben - so fantastisch z. B. Wolle auch sein mag, manchen juckt es schon bei dem Gedanken an Wolle.

Daune: nichts ist so leicht bei gleicher Wärmeleistung. Wenn Sie bei Ihrem Gepäck auf Gewicht und Packmaß achten müssen, ist Daune die erste Wahl. Wenn Handschuhe mit Daunenfüllung allerdings nass sind, wärmen sie nicht mehr. Kunstdaune: unempfindlich und schnell trocknend Wolle: Wolle wärmt, auch wenn sie feucht ist! Bei Wind müssen Sie auch bei dicken, gewalkten Handschuhen unbedingt noch etwas drüberziehen.

Eine feine Sache sind wasserdichte Handschuhe, so können Sie auch das Problem von nass gewordener Daune umgehen. Es gibt dick wattierte, wasserdichte Handschuhe, aber wie bei Doppeljacken gibt es auch die Möglichkeit, zu kombinieren: je nach Temperatur können Sie mehr oder weniger dicke Handschuhe drunterziehen, und ungefütterte, wasserdichte Handschuhe drüberziehen.

Wie auch immer Sie sich entscheiden: nehmen Sie mindestens ein Paar Ersatzhandschuhe mit! Nicht nur, weil man Handschuhe trotz aller Vorsicht leichter verlieren kann, sondern auch, weil sie trotz allem mal nass werden können und Sie sich bei entsprechenden Temperaturen ernsthaften Erfrierungsgefahren aussetzen.

4-Seasons Video